Amazon: eBook-Reader Kindle erhält bessere Navigation

Aktualisierung soll vor allem Navigation der eBook-Reader verbessern.

3x
GETEILT
Pinterest

Amazon kündigt Software-Update für Kindle eBook-Reader an. Die Aktualisierung soll vor allem Bedienbarkeit und Navigation der Geräte verbessern. Der Nutzer soll künftig in der Lage sein, das Menü mit einer Wischgeste vom oberen Displayrand aus nach unten aufzurufen und derart wichtige Funktionen auszuführen.

Angekündigt werden die Änderung der Helligkeit, die Aktivierung des Flugmodus sowie Einschalten von Bluetooth. Eine Leiste am unteren Displayrand soll den schnellen Wechsel zwischen Home, Bibliothek und aktuellem Buch ermöglichen.

Amazon kündigt Software-Update für Kindle an

Im Laufe der nächsten Monate soll dann auch ein „verbessertes Home- und Bibliothekserlebnis“ kommen, das eine überarbeitete Bibliothek mit „neuen Filter- und Sortiermenüs, einer neuen Sammelansicht und einer interaktiven Bildlaufleiste“ bieten wird.

Auch sollen in dem Abschnitt „Kürzlich gelesen“ bis zu 20 Einträge gespeichert werden können, die mit einer Wischgeste nach links aufgerufen werden können. Das Update soll für den Kindle der 8. Generation und neuer, Kindle Paperwhite der 7. Generation und neuer sowie für den Kindle Oasis erhältlich sein. ✠

Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare