Apple TV+: Kunden erhalten die Grundgebühr als Geschenk

Apple TV+ verschickt aktuell eine erfreuliche E-Mail an Abonnenten. Diese erhalten Geld geschenkt.

3x
GETEILT
Pinterest

Apple TV+ verschickt aktuell eine erfreuliche E-Mail an Abonnenten. Diese erhalten von November 2020 bis Januar 2020 die monatliche Abo-Gebühr erstattet. Demnach erhalten berechtigte Accounts und somit alle Abonnenten, die für den TV-Dienst bezahlen, jeden Monat in dem Aktionszeitraum eine Store Gutschrift auf ihre Apple ID, die für andere Apple Dienste, den App Store oder ein zukünftiges Apple TV+ Abonnement verwendet werden kann. Der Wert der Gutschrift beläuft sich in den Vereinigten Staaten auf 4,99 US-Dollar pro Monat.

Apple TV+ schenkt Abonnenten die Grundgebühr

In anderen Ländern werden die lokalen Kosten des monatlichen Apple TV+ Abonnements gutgeschrieben. Das heißt, wenn die Aktion in Deutschland startet, beläuft sich die Gutschrift bei uns auf 4,99 Euro im Monat. Bereits im Oktober wurden Apple TV+ Abonnenten, die ab September 2019 durch den Kauf eines berechtigten Geräts kostenlosen Zugang zu dem Dienst haben, von Apple per E-Mail darüber informiert, dass die einjährige Testversion bis Februar 2021 verlängert wird. Apple sagte, dass die Testverlängerungen angeboten werden, damit Apple TV+ Abonnenten mehr Zeit haben, sich die neuesten Serien und Filme anzusehen. ✠



Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare