Google: Pixel 3a Smartphone kostet ab 399 Euro

Google Pixel 3a: Viel Smartphone für wenig Geld.

0x
GETEILT
Pinterest

Google hat mit der Pixel 3a-Serie günstige Smartphones vorgestellt, die laut Hersteller alles bieten, was sich ein Nutzer von einem Premium-Smartphone wünschen kann. Die Geräte sollen aber nur rund die Hälfte des Preises für solche Handys kosten. Das Pixel 3a kommt mit einer Größe von 5,6 Zoll und kostet 399 Euro. Das größere Pixel 3a XL bietet ein 6 Zoll-Display und kostet 479 Euro.

„Google Pixel 3a hat alles, was ihr euch von einem Premium-Smartphone wünscht: Angefangen bei der einzigartig intelligenten Kamera, die dank HDR+-Technologie von Google eindrucksvolle Aufnahmen liefert, eure Liebsten mit Top-Foto und dem beidseitigen Porträtmodus gekonnt in Szene setzt und mit der Nachtsicht-Funktion sogar bei wenig Licht noch starke Bilder macht“, schreibt Google zu den Neuzugängen.

Google Pixel 3a: Viel Smartphone für wenig Geld

Beide Smartphones verwenden das aktuelle Android 9.0 Pie. Die Geräte werden von einem Qualcomm Snapdragon 670 Prozessor angetrieben und verfügen über 4 GByte Arbeitsspeicher. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen zählen ein 3.000 mAh bzw. 3.700 mAh Akku, WiFi 2.4/5GHz, Bluetooth 5.0, Active Edge-Sensor, USB-C-Anschluss zum Laden und Synchronisieren, Fingerabdrucksensor auf der Rückseite, LTE, NFC, GPS/GLONASS/Galileo, Stereo-Lautsprecher, Dual-Mikrofone und eine Rauschunterdrückungs-Funktion.

Die rückseitige Kamera verfügt über 12,2 Megapixel, Bildstabilisierung, f/1.8 Blende und 4k-Videos. Die Frontkamera leistet 8 Megapixel. Der Bildschirm bietet Fullscreen-OLED-Technologie mit 441 ppi bzw. 402 ppi.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer Facebook-Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: