Facebook: Messenger mit Verschlüsselung für Gruppenchats

Funktion der sicherer Chats wurde erweitert und unterstützt nun GIFs, Sticker und Reaktionen.

3x
GETEILT
Pinterest

Facebook bietet für seinen hauseigenen Messenger neuerdings auch eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für die Gruppenchat-Funktion inklusive Telefonie und Videotelefonie an. Der Funktionsumfang der sicherer Chats wurde ebenfalls erweitert und unterstützt nun GIFs, Sticker und Reaktionen auf Nachrichten ebenfalls mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Nutzer können auf Nachrichten reagieren, indem sie doppelt auf eine Mitteilung klicken und diese anschließend mit unterschiedlichen Emojis versehen.

Eine Nachricht kann beantwortet werden, indem entweder lange auf diese gedrückt, getippt oder sie per Wischgeste in eine Richtung bewegt wird. Neu in verschlüsselten Chats ist nun auch, dass der Nutzer eine Anzeige erhält, sobald der Gegenüber schreibt. Für die sicheren Chats sind zudem auch Verifizierungsabzeichen sichtbar, damit Nutzer verifizierte Konten erkennen können.

Facebook Messenger mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Gruppen-Chats

Neuerdings steht laut einem Bericht von Heise auch eine Funktion zum Weiterleiten von Nachrichten bereit. Diese Funktion wird sichtbar, sobald der Nutzer länger auf eine weiterzuleitende Nachricht drückt. Eine weitere Möglichkeit für Ende-zu-Ende-verschlüsselte Chats stellt das Bearbeiten eines Fotos oder Videos vor dem Senden dar. Nachdem der Nutzer ein Bild aus der Galerie gewählt hat, erscheint links neben der Senden-Schaltfläche die Möglichkeit zum Bearbeiten. Dabei können unter anderem Sticker oder Kritzeleien und Text hinzugefügt werden. Das Zuschneiden und die Audiobearbeitung sind ebenfalls möglich.

Außerdem soll für geheime Chats in den nächsten Wochen eine Snapchat-ähnliche Funktion folgen. Diese informiert Nutzer, sobald das Gegenüber einen Screenshot von der Unterhaltung macht. Im Selbstlöschmodus ist diese Benachrichtigungsfunktion bereits enthalten. Facebook bietet in seinem Messenger Ende-zu-Ende-verschlüsselte Chats bereits seit 2016 an. Der sichere Chat steht allen Nutzern zur Verfügung, muss allerdings extra aktiviert werden. Facebook plant erst für 2023 die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung voreingestellt zu aktivieren. ✠

TIPP: Keine News verpassen | AppGamers auf Facebook folgen

Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare