Corona: Digitale Impfzertifkate für Genesene in Apotheken

Digitale Impfzertikate für Genesene sind ab sofort in Apotheken erhältlich.

4x
GETEILT
Pinterest

Corona: Digitale Impfzertikate für Genesene sind ab sofort in Apotheken erhältlich. Die Beantragung kann in ausgewählten Apotheken erfolgen. Vollständig gegen COVID-19 geimpfte Personen können bereits seit einigen Wochen ein digitales Impfzertifikat in Apotheken abholen.

Das Zertifikat kann anschließend in der Corona-Warn-App Download im App Store von Apple oder in der CovPass-App Download im App Store von Apple gespeichert werden. Genesene musste sich ein wenig gedulden, können nun aber ebenfalls ein entsprechendes digitales Impfzertifikat in ausgewählten Apotheken beantragen.

Digitale Corona-Impfzertifkate für Genesene in Apotheken

Die Voraussetzungen dafür wurden von dem Robert-Koch-Institut geschaffen, der Deutsche Apothekerverband hat dann binnen weniger Tage die technische Realisierung umgesetzt. Interessierte können auf www.mein-apothekenmanager.de eine Apotheke in der Umgebung ausfindig machen, die sowohl digitale COVID-19-Impfzertifikate als auch Zertifikate für Genese ausstellt.

Dabei gilt zu beachten, dass Genesene drei Dokumente vorlegen müssen: Personalausweis (oder ein anderes gültiges Ausweisdokument mit Lichtbild), Nachweis eines positiven PCR-Tests und Nachweis über die einmalige COVID-19-Impfung, zum Beispiel in Form des gelben Impfbuchs. Laut dem Bundesministerium für Gesundheit wurden bereits mehr als 60 Millionen Impfzertifikate ausgestellt. Da für jede Impfung ein Zertifikat benötigt wird, entspricht dies rund 30 Millionen digitale Impfpässe. ✠


Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare