Apple TV+: Gratis-Abo wird weiteres Mal verlängert

Apple verlängert ein weiteres Mal für alle Nutzer den Testzeitraum von Apple TV+.

3x
GETEILT
Pinterest

Apple verlängert ein weiteres Mal den Testzeitraum von Apple TV+. Netflix hat hingegen hat bereits die Preise angehoben und auch Disney+ will künftig mehr Geld. Der Streaming-Dienst des iPhone-Herstellers war im November 2019 gestartet. Kunden, die ein neues Apple-Gerät gekauft haben, konnten und können den Dienst ein Jahr lang gratis nutzen. Der US-Konzern hatte dann im Oktober 2020 bekannt gegeben, dass man das Gratis-Abo um drei Monate verlängert habe.

Nutzer in den USA berichten nun laut MacRumors, dass der Streaming-Dienst erneut E-Mails versende und in diesen auf eine neuerliche Verlängerung des Probezeitraums bis Juli 2021 hinweist.

Die Ausweitung des Gratis-Abos gilt nicht nur für Kunden, die seit November 2019 mit dabei sind, sondern auch für Nutzer, die das Gratis-Jahr später in Anspruch genommen haben. Demnach soll sich das Abo insgesamt um neun Monate zum Ursprungsdatum verlängern. Ob und wann das kostenlose Angebot auch in Deutschland zur Verfügung stehen wird, ist nicht bekannt. Es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass dies zeitnah der Fall sein wird. ✠



Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare