WhatsApp: Selbstlöschende Mitteilungen geplant

WhatsApp-Mitteilungen können sich bald selbst löschen.

0x
GETEILT
Pinterest

Facebook-Tochter WhatsApp scheint aktuell an einer Funktion zu arbeiten, die sich viele Nutzerinnen und Nutzer wünschen: selbstlöschende Mitteilungen. Entsprechende Funktionen kennt man bereits von Snapchat und Telegram. Der Messenger mit dem berühmten grüner Hörer gehört zu den erfolgreichsten Vertretern seines Genres überhaupt.

Trotzdem bietet die App im Vergleich zu Konkurrenzprodukten in einigen Disziplinen einen recht übersichtlichen Funktionsumfang. Das Thema Datenschutz gehört sicherlich dazu. Das könnte sich zeitnah ändern.

WhatsApp arbeitet an selbstlöschenden Mitteilungen

Wie der Experten-Blog WABetaInfo berichtet, soll die aktuelle Beta-Version des Messengers bereits eine Funktion zum automatischen Löschen von Mitteilungen besitzen. Demnach berichten ausgewählte Tester von einer Zeitspanne von fünf Sekunden oder eine Stunde zur Löschung von versendeten Mitteilungen.

Individuelle Zeiträume sollen sich in der Beta-Version nicht einstellen lassen. Die Funktion soll zudem auch in Gruppenchats verwendbar sein. Wann die Funktion der selbstlöschenden Mitteilungen per offiziellem Update allen Nutzern zur Verfügung gestellt werden wird, ist nicht bekannt.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann folge uns!

Apple
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: