Corona-Warn-App: Resultate von Schnelltest als neue Funktion

Die deutsche Corona-App soll zeitnah eine weitere neue Funkton erhalten.

3x
GETEILT
Pinterest

Corona-Warn-App: Die deutsche Corona-App soll zeitnah eine weitere neue Funkton erhalten: Die Möglichkeit, Ergebnisse von Schelltest teilen zu können. Das Robert-Koch-Institut als Herausgeber sowie Deutsche Telekom und SAP als Entwickler kündigen in dem Blog der App an, aktuell die Risikoberechnung zu überarbeiten und eine weitere Neuerung einzubauen.

Wer bei einem Schnelltest positiv auf Corona getestet wird, soll künftig Kontaktpersonen über die Corona-App warnen können. „Zeitnah nach Ostern“ soll außerdem eine Check-In-Funktion in der App verfügbar sein, wie sie bereits von der Luca-App bekannt ist.

Die Schnelltest-Integration ist die neueste Funktion, die sich offenbar in Vorbereitung befindet. Wie Regierungssprecher Steffen Seibert erklärt, können Nutzer, die bei einem Schnelltest positiv auf Corona getestet wurden, direkt über die Corona-Warn-App mögliche Kontaktpersonen warnen. Die Funktion soll in der zweiten Aprilhälfte eingeführt werden.

Die Schnelltest-Funktion wird im im Auftrag der Bundesregierung entwickelt. Konkrete Informationen zu der Umsetzung liegen bislang nicht vor, doch bezieht sich der Begriff „Schnelltest“ offenbar ausschließlich auf Tests, die von offiziellen Testzentren und Test-Standorten durchgeführt wurden.

Laut Medienberichten führen die Deutsche Telekom und SAP zurzeit Gespräche mit potentiellen Partnern und Unternehmen, die solche Tests bereits durchführen und entsprechende Dienstleistungen vorbereiten. In der ersten Phase wollen sich folgende Partner an der Umsetzung der Schnelltest-Funktion in der Corona-Warn-App beteiligen:

BUDNI, Deutscher Apothekerverband (DAV), dm-drogerie markt, DOCTORBOX, GALERIA Karstadt Kaufhof. Weitere sollen folgen. Ein Web-Portal bindet die Schnelltest-Partner künftig an die Corona-Warn-App an. So sollen Ergebnisse von Schnelltests darüber umgehend an die App übermittelt werden.

Lesetipp der Redaktion: Corona-App zeigt Rot an – was tun?

Windows 10 Tipps von Profis
Leserservice

Fragen zu dem Thema?

Fragen können jederzeit unten in den Kommentaren gestellt werden. Weitere kostenlose Tipps | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare