Startseite»Mobile News»Apple iPhone: 5G-Modems von Konkurrent Huawei?

Apple iPhone: 5G-Modems von Konkurrent Huawei?

Springt Huawei als Lieferant der iPhone 5G-Modems ein?

0
Shares
Pinterest Google+

Apple soll nach Medienberichten massive Probleme bei der Beschaffung von 5G-Modems für seine kommenden iPhone-Modelle haben. Eine Gelegenheit, die sich Mitbewerber Huawei nicht entgehen lassen möchte. Bereits vor Wochen wurde gemeldet, dass iPhones mit 5G vermutlich erst im Jahr 2021 vorgestellt werden.

Der wesentliche Grund dafür dürfte bei Intel liegen. Der Chip-Hersteller bekommt seine Modems nicht fertig. Qualcomm fällt zudem aufgrund der aktuellen Rechtsstreitigkeiten aus. Reuters wollte bereits im Januar 2019 wissen, dass Gespräche mit Samsung und Mediatek erfolglos verlieren. „Retter in der Not“ könnte nun ausgerechnet Huawei sein. Laut Engadget ist das Unternehmen „offen“ dafür, dem iPhone-Hersteller seinen 5G-Chip anzubieten.

Springt Huawei als Lieferant der iPhone 5G-Modems ein?

Die ersten 5G-Netze gehen langsam an den Start, Apple steht unter Zeitdruck. Das Angebot von Huawei könnte also wie die Faust aufs Auge passen, es gibt wohl aber einige Herausforderungen. Für Huawei wäre eine solche Partnerschaft absolutes Neuland, da man technische Entwicklungen bislang ausschließlich für eigene Smartphones genutzt hat. Bei Apple scheint man jedoch eine Ausnahme machen zu wollen. Engadget kann sich die Verwendung von Huaweis 5G-Modem Balong 5000 vorstellen.

Dabei handelt es sich um eine Single-Chip-Lösung mit einer möglichen Spitzengeschwindigkeit von 6,5 Gigabit pro Sekunde. Eigentlich ideal für iPhones geeignet – allerdings ist Huawei der aktuellen US-Regierung unter Donald Trump ein Dorn im Auge. Die US-Regierung fordert sogar einen Ausschluss Huaweis vom 5G-Ausbau. Die Chinesen sollen ihre Technik zur Spionage einsetzen – Beweise gibt es für die Behauptung (natürlich) nicht. Wie so oft in der aktuellen US-Politik. Huawei und Apple haben sich zu der Angelegenheit bislang nicht geäußert.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer Facebook-Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Deutsche Bahn: Kostenloses WLAN im Fernverkehr

Nächster Beitrag

WhatsApp: Apple iPad-App soll zeitnah erscheinen