Apple iOS 14: PowerBeats Pro mit „Automatisches Wechseln“

Apple iOS 14 bietet eine Vielzahl neuer Funktionen. Davon profitieren auch die PowerBeats Pro.

0x
GETEILT
Pinterest

Apple iOS 14 bietet eine Vielzahl neuer Funktionen. Dazu gehören auch „Räumliches Audio“ und „Automatisches Wechseln“. Erstgenannte Funktion stand bislang nur für AirPods Pro zur Verfügung, kann mit der Freigabe des neuen Betriebssystems nun aber auch mit den Powerbeats Pro verwendet werden.

Die Funktion vereinfacht die Benutzung der Kopfhörer. Nutzer können zum Beispiel einen Anruf führen und wenn sie diesen beenden und ein iPad in die Hand nehmen um einen Film yu schauen, wechselt der Kopfhörer automatisch.

Apple iOS 14 bietet neue PowerBeats Pro-Funktionen

Die Funktion setzt ein Firmware-Update voraus, das ab sofort installiert werden kann. Die Installation erfolgt wie bekannt über den Beats-Updater. Apple schreibt zu dem Update: „Funktioniert mit AirPods Pro, AirPods (2. Generation), Powerbeats, Powerbeats Pro und Beats Solo Pro.

Erfordert einen iCloud Account und ein iPhone oder einen iPod mit der neuesten Version von iOS, ein iPad mit der neuesten Version von iPadOS oder einen Mac mit der neuesten Version von macOS.“ Ein Update für die PowerBeats und Beats Solo Pro könnte in den kommenden Tagen ebenfalls verfügbar sein. ✠



Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: