Startseite»Shopping Fun»iTunes Karten wieder zum Schnäppchenpreis kaufen

iTunes Karten wieder zum Schnäppchenpreis kaufen

iTunes Karten im Mai 2018 wieder zum Schnäppchenpreis kaufen.

0
Shares
Pinterest Google+

Sparfüchse werden in den kommenden Tagen jede Menge zu tun haben. iTunes Karten werden endlich mal wieder mit ordentlichen Rabatten angeboten. Kein Kleinkram, sondern bis zu 20 Prozent Preisvorteil. Das kann sich durchaus sehen lassen und sollte jeden engagierte Apple-Fans in die Läden treiben. REWE ist dabei die erste Adresse, die angesteuert werden sollte. Der Einzelhändler bietet bis zu 20 Prozent zusätzliches Guthaben.

Das Plus an Geld kommt in Form einer Staffelung. Der Kauf einer 25 Euro Karte bringt 2,50 Euro Bonus, was 10 Prozent entspricht. Bei der 50 Euro Karte sind es 7,50 Euro Bonus oder auch 15 Prozent und bei der großen 100 Euro Karte winken dann die versprochenen 20 Prozent Bonus-Guthaben. Das entspricht einem rekordverdächtigen Preisvorteil von 16,6 Prozent.

iTunes Karten diese Woche mit 20 Prozent Rabatt

Penny hat auch Geld zu verschenken, ist aber nicht ganz so spendabel wie die Kollegen. Ab Montag bewirbt der Einzelhändler ein sogenanntes „iTunes Multipack“. Käufer von drei 10 Euro Karten mit einem Gesamtwert von 30 Euro zahlen an der Kasse nur 27 Euro. Hier werden also 10 Prozent Rabatt geboten. REWE bietet in dieser Woche somit das eindeutig bessere Angebot. Was mit dem geschenkten Geld tun?

Wir haben am heutigen Morgen bereits das Horror-Game Forgotten Memoires vorgestellt, dass zurzeit zum Tiefstpreis von kleinen 1,09 Euro gekauft werden kann. Der reguläre Preis beträgt immerhin 5,49 Euro. Hier können also 4,40 Euro gespart werden. Das Spiel ist genial, der Download lohnt sich auf jeden Fall. Wer noch mehr Gutscheine will, dem empfehlen wir unser Partner-Portal Gutschein-Zeitung.de. Die Kollegen tun den ganzen Tag nichts anderes, also über Gutscheine zu berichten.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer Facebook-Seite

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Forgotten Memories heute zum Tiefstpreis laden

Nächster Beitrag

Valve Steam Link App sorgt für Unstimmigkeiten