Casino x – das kostenlose Online Casino

Casino X und die verzwickte rechtliche Lage von Online-Casinos.

0x
GETEILT
Pinterest

Casinos stehen für Glitzer, Glamour und Nervenkitzel. Jeder kennt wohl die prächtigen Tempel des Glücks in Las Vegas und Monaco. Spricht man von Casinos in Deutschland, dann schauen viele erst einmal verdutzt. Kann es sein, dass auch in Deutschland ein vergleichbarer Casino Club existiert?

Die Frage kann positiv beantwortet werden. Exemplarisch sei das Casino am Potsdamer Platz genannt. Außerdem gibt es natürlich auch im Internet Casinos für deutsche Spieler, wie zum Beispiel Casino X. Das ist besonders deshalb wichtig, weil der Gesetzgeber in den letzten Jahren das Glücksspiel in Deutschland durchaus etwas behindert hat.

Neue Regelung bezüglich Automaten-Casino

Wer Spielautomaten mag, der ging bislang oftmals in ein Automaten-Casino. Seitdem der Bund aber ein neues Gesetz beschlossen hat, das einen Mindestabstand zwischen den Spielhallen und einen Mindestabstand zu Schulen der Sekundarstufe vorschreibt, ist die Zahl der Casinos deutlich zurückgegangen.

Der Wegfall wird aber mit dem Wachstum im Online-Bereich mehr als kompensiert. Casino x gilt als einer der bekanntesten Anbieter in diesem Segment. So schnell wie Spielhallen geschlossen wurden, sind Online-Angebote entstanden, die quasi virtuelle Versionen der beliebten Spielautomaten anbieten. Erstaunlich für jeden, der sich ein wenig mit der Lizenzvergabe für Glücksspielanbieter in Deutschland auskennt. Die Online-Kasinos nutzen jedoch eine Gesetzeslücke für ihr rasantes Wachstum.

Die rechtliche Lage

In Deutschland operierende Casinos benötigen eine Lizenz vom jeweiligen Bundesland in dem sie registriert sind. Das ist theoretisch auch bei Online-Angeboten der Fall. Allerdings gelten gleichzeitig die Regeln der Europäischen Union. Hier gilt die Freizügigkeit der Waren und Dienstleistungen und so sollte ein Betrieb der in der EU, sagen wir zum Beispiel mal in Malta, angesiedelt ist, nicht daran gehindert werden seine Dienste in ganz Europa anzubieten.

Daher ist es zurzeit durchaus möglich in Deutschland digitale Glücksspiele im Internet zu spielen. Dem Strafgesetzbuch nach ist nur das Glücksspiel in Casinos ohne Lizenz strafbar. Das war in den Zeiten bevor das Internet wichtig wurde nicht so problematisch. Ein Casino musste zwingend vor Ort in Deutschland aktiv sein.

Im Internet ist das aber anders. Dort können Betreiber ihre Dienste anbieten, ganz egal von wo man sie anbietet. Man kann auch eine Lizenz aus Malta erwerben und Server-Standort in einer anderen Nation. So ist ein Online-Kasino oft ein wirklich europäischer Betrieb.

Wenn ein Casino aber wie viele Casino X-Klone, die man so findet, keine Lizenz aus Europa hat, dann ist das Spiel in Europa in diesem Kasino immer noch illegal. Es ist also auf eine Lizenz zu achten, die aus Malta oder einem anderen europäischen Staat kommt. Eine Lizenz aus dem Vereinigten Königreich ist nicht mehr gültig, da die Briten ja nicht mehr in der EU sind. ✠



Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: