Startseite»Mobile News»Update: Apple watchOS 5.1.1 offiziell veröffentlicht

Update: Apple watchOS 5.1.1 offiziell veröffentlicht

Update: Apple watchOS 5.1.1 offiziell veröffentlicht

2
Shares
Pinterest Google+

Apple hatte bei dem watchOS-Update auf die Version 5.1 ziemlich Mist gebaut. Die Probleme gingen so weit, dass der Hersteller das Update zurückziehen und Nutzer ausdrücklich davor warnen musste, dieses zu installieren. Ab sofort ist nun mit watchOS 5.1.1 eine nachgebesserte Version des Betriebssystems für die Smartwatch des iPhone-Herstellers erhältlich.

Der Bug, der dafür gesorgt hatte, dass manche Uhren überhaupt nicht mehr verwendet werden konnten, wurde entfernt. Das US-Unternehmen hat betroffenen Kunden neue Uhren zukommen lassen. Zudem finden sich in dem Update auch einige neue Funktionen und Möglichkeiten.

Apple watchOS 5.1.1 offiziell verfügbar

Wie der Standard berichtet, bringt watchOS 5.1 unter anderem die Unterstützung von Gruppen-Chats via FaceTime. Dabei kann mit der Smartwatch allerdings nur mittels Sprach-Chat an den Unterhaltungen teilgenommen werden. 70 neue Emojis haben ebenfalls Einzug gehalten. Unter diesen befinden sich allerlei Superhelden, Tiere und Früchte.

Interessant sind auch die zusätzlichen Watchfaces. Diese kommen in einem überaus minimalistischen Design und dürften damit durchaus einige Anwender ansprechen. Die Erkennung eines Sturzes soll laut Hersteller ebenfalls verbessert worden sein, einige kleinere Fehler wurden außerdem beseitigt.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer AppGamers Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Twitter schreibt endlich schwarze Zahlen

Nächster Beitrag

Valiant Hearts: The Great War als Geschenk laden