SWR Aktuell: Update kommt mit zusätzlichen Inhalten

Boris Raczynski I Neuigkeiten I 17. September 2022 I 08:00 Uhr

Pinterest
3x
GETEILT
64x
GELESEN

SWR Aktuell: Der Südwestfunk hat an seiner Nachrichten-App gedreht. Die neue Version kommt mit einer Vielzahl neuer Möglichkeiten. Die News-App SWR Aktuell kann im App Store von Apple kostenlos geladen werden. Die Installation auf iPhones und iPads setzt iOS 12.0 beziehungsweise iPadOS 12.0 oder neuer sowie etwa 82 MB freien Speicherplatz voraus.

Die mobile Anwendung ist komplett in deutscher Sprache verfügbar. Die Nachrichten-App bietet ihren Nutzern aktuelle Meldungen aus den Bundesländern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz sowie aus Deutschland und der ganzen Welt.

SWR Aktuell mit komplett überarbeiteter App

Anwender können bei dem erstmaligen Start der App außerdem festlegen, ob sie bevorzugt Nachrichten aus Baden-Württemberg oder Rheinland-Pfalz erhalten möchten. Weitere Inhalte sind Wettermeldungen, Analysen, Recherchen, Radiomeldungen im Audiostreamkonfigurationen sowie SWR TV-Nachrichten in Form von Videos.

Der Südwestfunk hat seine News-App per Update auf die Version 4.0 gehoben. Die umfangreiche Aktualisierung kommt mit einer vollständigen Erneuerung der Anwendung und jeder Menge Änderungen und Verbesserungen.

Der Südwestfunk selbst schreibt zu dem Update 4.0:

• Mit einer erweiterten Startseite sind schneller alle Informationen in Sicht.

• Multimediale Inhalte sind nun noch präsenter.

• Mit Push-Kategorien ist eine Auswahl möglich und es kann zwischen Eil-, Regional und Hintergrund-Berichten unterschieden werden.

• Bei App-Start kann direkt das Bundesland und bis zu zwei Regionen ausgewählt werden, deren Inhalte bevorzugt angezeigt werden.


Windows 10 Tipps von Profis
Leserservice

Fragen zu dem Thema?

Fragen können jederzeit unten in den Kommentaren gestellt werden. Weitere kostenlose Tipps | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare