League of Legends – die sagenhafte Welt von Riot Games

Boris Raczynski I Neuigkeiten I 16. September 2022 I 12:00 Uhr

Pinterest
3x
GETEILT
67x
GELESEN

League of Legends ist ein kostenloses Online-Videospiel von Riot Games, das inzwischen etwas über zehn Jahre alt ist. Direkt nach der Veröffentlichung des Spiels durfte sich Riot Games an einem kleinen Hype erfreuen, der stetig gewachsen ist. Bereits zwei Jahre nach der Erscheinung kam dann der Durchbruch, als das Spiel Rekorde brach und immer beliebter wurde. Der Hype geht bis in die heutige Zeit, in der das Spiel immer noch neue Spieler generiert und kaum an Spielerzahlen verliert.

Dies liegt am Spielinhalt, der sehr süchtig macht. Zudem ist das Spiel sehr einsteigerfreundlich und ist somit auch leicht zu verstehen. Neue Spieler lernen die einzelnen Mechanismen und das gesamte Spiel über mehrere Monate kennen und lassen sich gleichzeitig vom Spielspaß faszinieren. In der Anfangszeit galt das Spiel noch als kleines Nischengame und inzwischen es ist zum Gesicht von eSports geworden.

League of Legends ist aber nicht nur ein Spiel, sondern eine gesamte Welt. Manche sagen sogar, dass es inzwischen zu einem Lifestyle geworden ist, der unterschiedliche Aspekte im Leben anspricht und ausmacht.

Der Kosmos um League of Legends herum

Riot Games hat seit der Veröffentlichung von LoL weitere Spiele auf den Markt gebracht, die sich alle in derselben Welt abspielen. Darunter sind Legends of Runeterra, Valorant, TeamfightTactics und bald auch noch ein MMO und ein Fighting Game. Das Besondere an all diesen Spiel ist, dass sie kostenlos verfügbar sind. Neue Spieler müssen sich keine Spielinhalte kaufen, um mit jahrelangen Spielern mithalten zu können. So etwas ist in der heutigen Videospielindustrie sehr rar geworden, weshalb Riot Games wahrscheinlich auch erfolgreich ist.

Darüber hinaus hat der Spielhersteller auch noch eine Serie namens „Arcane“ auf Netflix veröffentlicht, welche unzählige Emmys gewonnen und positive Kritiken bekommen hat. Die Serie zählt als erste Serie von Spieleherstellern, die wirklich gut ist und selbst für Leute, die das Videospiel nicht kennen.

Dadurch, dass etliche Möglichkeiten um League of Legends herum bestehen, haben sich viele Menschen ein Leben in diesem Kosmos aufgebaut. Sie arbeiten entweder hinter den Kulissen für Riot Games, sind im Internet unterwegs und schreiben Berichte über die professionelle Szene, sind selbst aktiv in den Profiligen oder arbeiten als Streamer für die einzelnen Videospiele. Es bestehen noch weitere Jobs, die sich einzig und allein auf das Spiel fokussieren. Das Gute an dieser Tatsache ist, dass dafür nichts weiter als Wissen im Spiel und ein Internet Anschluss benötigt werden. ✠


None found

Windows 10 Tipps von Profis
Leserservice

Fragen zu dem Thema?

Fragen können jederzeit unten in den Kommentaren gestellt werden. Weitere kostenlose Tipps | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare