Sony: PlayStation 5 Event am Mittwoch offiziell bestätigt

Sony kündigt eine PlayStation 5-Veranstaltung für den 16. September 2020 an.

0x
GETEILT
Pinterest

Sony kündigt eine PlayStation 5-Veranstaltung für Mittwoch, den 16. September 2020 an. Bei dem Event soll es sich um einen sogenannten „digitalen Showcase“ handeln. Konkrete Informationen zu der Veranstaltung liegen bislang nicht vor.

Analysten hoffen auf Angaben zu Preis und Verkaufsstart, der Hersteller selbst spricht auf Twitter von einigen „großartigen Spielen“. „Marvel’s Spider-Man: Miles Morales“ wird vermutlich mit von der Partie sein, da das Spiel zum Verkaufsstart der Konsole verfügbar sein soll.

Sony PlayStation 5 Event angekündigt

Branchenkenner erwarten zudem „Ratchet & Clank: Rift Apart“, „Godfall“, „Kena: Bridge of Spirits“, „Sackboy: A Big Adventure“ und „Astro’s Playroom“ und eventuell weitere Bilder und Informationen zu „Horizon 2: Forbidden West“ und „Gran Turismo 7“ zu sehen.

Zu dem Verkaufspreis gibt es allerlei Spekulationen: Microsoft hat letzte Woche die Xbox Series X vorgestellt, die zu einem Preis von 499 Euro auf den Markt kommen soll. Die leistungsschwächere S-Version soll 299 Euro kosten. Es bleibt abzuwarten, ob und wie Sony auf diese Preise reagieren wird. ✠



Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: