Startseite»Mobile News»iFixit: Mac mini Teardown inklusive Fotos

iFixit: Mac mini Teardown inklusive Fotos

iFixit: Appke Mac mini 2018 Teardown inklusive Fotos.

2
Shares
Pinterest Google+

Die Reperaturprofis von iFixit haben sich die neuen Apple Geräte zur Brust genommen. Das neue MacBook Air erhielt dabei wenig Gegenliebe, kann das Notebook doch in Eigenregie nur schwer repariert werden. Als nächsten Kandidat kam der Mac mini 2018 an die Reihe, der für halbwegs strahlende Gesichter sorgen konnte. Das Zerlegen des Computers kann mit gängigen Werkzeugen erfolgen, ein Pluspunkt laut iFixit. Der Arbeitsspeicher kann getauscht werden, zwei Slots sind dazu vorhanden.

Apple Mac mini 2018: CPU und Speicher nicht austauschbar

Apple Mac mini 2018

Anders sieht es bei CPU und Speicher aus, die jeweils fest auf das Hauptplatine verlötet sind und somit nicht getauscht werden können. Bei einem defekten Anschluss, so merken die Spezialisten an, muss gleich die gesamte Hauptplatine getauscht werden. Ingesamt wird der Mac mini in Sachen „Reparaturfreundlichkeit“ deutlich besser als das MacBook Air bewertet. Interessierte Käufer sollten sich aber vor der Bestellung genau überlegen, wie viel Rechenleistung und Speicher sie benötigen.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer Fan-Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Tesla Model 3 Rennmodus per Online-Update

Nächster Beitrag

Deemo: App mit Musik heute als Schnäppchen