Startseite»Mobile News»IKEA HomeKit-Rollo: Steuerung per Apple Siri

IKEA HomeKit-Rollo: Steuerung per Apple Siri

IKEA HomeKit-Rollo ab Anfang 2019 im deutschen Handel.

2
Shares
Pinterest Google+

IKEA will die neuen HomeKit-Rollos bereits Anfang des kommenden Jahres in Deutschland verkaufen. Die Produktnamen stehen bereits fest. Das lichtdurchlässige Rollo nennt sich Kadriij, der Verdunkelungsrollo wird als Fyrtur bezeichnet. Das US-Magazin Reddit hat Fotos aus dem Warensystem des Anbieters veröffentlicht. Demnach sind für Kadriij fünf verschiedene Größen vorgesehen. Die Preise sollen zwischen 99 Euro und 139 Euro liegen.

IKEA HomeKit-Rollo ab 99 Euro

Das Verdunkelungsrollo Fyrtur ist etwas teurer und soll be 119 Euro starten. Auch hier sind fünf unterschiedliche Größen vorgesehen. Beide Rollos kommen mit einer HomeKit-Steuerung, lassen sich also per App, Siri oder Fernbedienung steuern. Gerüchte zu den neuen Rollos kursieren bereits seit September 2018. Bei den genannten Preisen gilt zu beachten, dass diese für die Niederlande gelten und auf dem deutschen Markt leicht abweichen können.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer Fan-Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Deemo: App mit Musik heute als Schnäppchen

Nächster Beitrag

Siri kann mit dem Volkswagen spielen