Flashback: Comeback des Klassikers angekündigt

Conrad wird in wenigen Tagen im App Store erscheinen.

0x
GETEILT
Pinterest

Mit Flashback Mobile erscheint in Kürze ein Remake des bekannten Klassikers in den App Stores von Apple und Google. Publisher SFL Interactive hat nach eigenen Angaben bei der Umsetzung eng mit Schöpfer Paul Cuisset zusammengearbeitet. Cuisset hat neben Flashback auch die Klassiker Space Harrier und Cruise for a Corpse entwickelt.

Laut SFL Interactive orientiert sich der Remake für mobile Plattformern an dem Original aus dem Jahr 1992 und nicht an der Konsolenversion von 2013. Das Spiel soll am Montag, den 22. Juli 2019, parallel im Apple App Store und Google Play Store erscheinen. Der Download kostet einmalig 5,49 Euro. Werbung oder In-App-Angebote sind nicht vorhanden.

Flashback als Remake vom Original

Flashback Mobile

Die Handlung entspricht der vom Original. Der Spieler übernimmt die Steuerung von Protagonist Conrad. Der an Amnesie leidende Wissenschaftler wird von feindlichen Kräften auf dem größten Mond des Saturns, Titan, verfolgt. Als einer der Urväter der erzählenden Platformer vereint Flashback klassische Puzzle-Platformer-Mechaniken mit einer filmischen Inszenierung und wunderschönen Rotoskopie-Animationen.

Nach dem Release im Jahr 1992 ist das Spiel vielfach ausgezeichnet worden und wurde als meistverkauftes französisches Spiel aller Zeiten ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen. Nach wie vor dient das Spiel als Inspirationsquelle für zahlreiche narrative Videospiele.

Vollversion ohne In-Apps und Werbung

Flashback Mobile

„Es ist eine Ehre, mit Paul zusammenzuarbeiten, um Flashback auf mobile Plattformen zu bringen“, sagt Michael Sportouch, Gründer von SFL Interactive. „Mit über 2,2 Millionen verkauften Einheiten auf mehr als zehn Plattformen ist Flashback ein Spiel, das auf jeder Plattform, auf der es erschienen ist, anhaltenden Erfolg zeigt. Wir können es kaum erwarten, dieses Spiel in die Hände von Mobile-Gamern zu legen – um ihnen die gleiche Erfahrung von 1992, angereichert mit modernen Elementen, zu ermöglichen.“

Flashback wird im Guiness-Buch der Rekorde als das am meisten verkaufte französische Spiel aller Zeiten geführt. Auf dem Commodore Amiga galt das Spiel bei Erscheinen als Referenztitel in Sachen Grafik, Story und Atmosphäre.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann folge uns!

Apple
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: