Startseite»Mobile News»Apple: Worldwide Developers Conference im Juni

Apple: Worldwide Developers Conference im Juni

Worldwide Developers Conference (WWDC) im Juni 2019.

0
Shares
Pinterest Google+

Apple hat heute die offizielle Internetseite zur diesjährigen Worldwide Developers Conference ins Netz gestellt. Die Konferenz für Apple-Entwickler findet demnach vom 3. bis 7. Juni 2019 in San Jose statt. Das Online-Magazin MacRumors hatte den Termin bereits Mitte Februar 2019 vorausgesagt.

Die Veranstaltung findet wie im letzten Jahr im McEnery Convention Center statt. Die Teilnahme an der Entwicklerkonferenz ist allerdings kein günstiges Unterfangen: 1.599 US-Dollar werden für vier Tage WWDC berechnet.

Apple Worldwide Developers Conference 2019

Das US-Unternehmen zeigt auf der Worldwide Developers Conference (WWDC) traditionell neue Versionen seiner Betriebssysteme, die dann zumeist im Herbst auf der alljährliche iPhone-Veranstaltung freigeschaltet werden. Es kommt zudem immer wieder mal vor, dass der iPhone-Hersteller die Konferenz auch dazu nutzt, neue Hardware vorzustellen.

So wurden unter anderem das iPhone 4 und diverse MacBooks auf einer WWDC vorgestellt. Ein Anrecht auf Tickets gibt es übrigens nicht. Diese werden unter allen Bestellungen nach dem Zufallsprinzip ausgewählt.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer Facebook-Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Getucated: Die mobile App für alle Wissbegierigen

Nächster Beitrag

Apple: Spotify Klage wegen Monopolstellung