Apple: watchOS 6 bringt neue Funktionen

watchOS 6 wird eine Fülle neuer Funktionen bieten.

0x
GETEILT
Pinterest

Apple wird auf der WWDC2019 mit watchOS 6 eine neue Version seines Betriebssystems für die Apple Watch vorstellen. Mark Gurman von Bloomberg ist für seine Insiderwissen bekannt und behauptet nun, bei watchOS einige Entdeckungen gemacht zu haben, die Rückschlüsse auf die kommenden Funktionen erlauben.

Apps sollen sich künftig einfacher installieren lassen. Der Umweg über ein gekoppeltes iPhone würde damit wegfallen. Sprachnotizen sollen künftig auch auf der Smartwatch möglich sein. Die Bücher-App soll künftig Bestandteil von watchOS sein. Damit würden Nutzer Hörbücher abspielen können. Ein Taschenrechner soll ebenfalls vorgesehen sein.

Apple watchOS 6 wird eine Fülle neuer Funktionen bieten

CEO Tim Cook betonte in den letzten Wochen mehrfach, das Thema Gesundheit noch stärker in den Vordergrund rücken zu wollen. Dazu passen die Informationen von Gurman, die besagen, dass watchOS 6 gleich zwei neue Gesundheits-Apps bieten soll. „Dose“ soll Nutzer bei der Einnahme von Medikamenten unterstützen. „Cycles“ wiederum soll Frauen eine Verfolgung ihrer Menstruationszyklen ermöglichen.

Neue Zifferblätter sollen zudem mehr Komplikationen mit zusätzlichen Informationen erhalten. Unter anderem soll der Status von Hörbüchern, der Akku-Status verbundener Geräte und Regendaten angezeigt werden können. Mark Gurman ist nicht bei Apple tätig, daher sind alle Informationen unter Vorbehalt zu verstehen.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer Facebook-Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: