Apple: Übernahme von Podcast-App Scout FM

Apple hat die Podcast-App Scout FM für einen unbekannten Betrag übernommen.

0x
GETEILT
Pinterest

Apple hat die Podcast-App Scout FM übernommen. Der Kauf erfolgte offenbar bereits in den letzten Monaten. Konkrete Details liegen nicht vor. Wie das US-Magazin Bloomberg berichtet, wurde die Internetseite von Scout FM inzwischen abgeschaltet.

Die App wurde vor der Übernahme für Apple iOS, Google Android und Alexa angeboten. Scout FM bietet Podcast-Sender zu verschiedenen Themen und damit einen Service, der durchaus mit einem Radio-Sender verglichen werden kann.

Apple übernimmt Podcast-App

Der Nutzer muss somit nur ein bestimmtes Thema auswählen und bekommt dann die entsprechenden Podcasts. Empfehlungen auf Grundlage bereits gehörter Podcasts zählen ebenfalls zu den Funktionen der App.

Der iPhone-Hersteller hat die Übernahme inzwischen offiziell bestätigt und wie immer keine Details mitgeteilt. Das US-Unternehmen sieht sich bei Podcasts einem starken Druck von Spotify ausgesetzt. Der Streaming-Anbieter aus Schweden investiert seit Monaten massiv in Podcasts. ✠



Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: