Apple: Small Business Program für Entwickler ab Januar 2021

Entwickler müssen ab dem 1. Januar 2021 nur 15 Prozent Provision an Apple bezahlen.

3x
GETEILT
Pinterest

Apple hat das Small Business Program vorgestellt. Entwickler müssen ab Januar 2021 nur 15 Prozent Provision an den Hersteller zahlen. Publisher von Apps, die ihre Softwareprodukte in den Software Shop des iPhone-Herstellers verkaufen, stimmen vertraglich zu, dass Apple 30 Prozent der Einnahmen einbehält. Diese Abgabe sorgt immer wieder für reichlich Kritik. Spotify schaltete die EU-Kommission ein und Epic Games versuchte es mit einer Kombination aus Schlammschlacht und Rechtsstreit. Apple war bislang jedoch nicht zum Einlenken bereit, hat in den USA aber Probleme in Form einer kartellrechtlichen Untersuchung durch die US-Behörden.

Die nun eingeleitete Kehrtwende mag somit auch eine Präventivmaßnahme sein. Entwickler, die mit ihren Apps nicht mehr als 1 Million US-Dollar pro Jahr verdienen, gelten als qualifiziert für das neue „Small Business Program“. Das Angebot gilt ab dem 1. Januar 2021 und soll Innovationen beschleunigen und kleine Unternehmen und unabhängige Entwickler dabei unterstützen, ihr Geschäfte mit der nächsten Generation Apps im App Store voranzutreiben. Der Standard-Provisionssatz des App Stores von 30 Prozent bleibt für Apps bestehen, die digitale Waren und Services verkaufen und mehr als 1 Million Dollar an Erlösen – definiert als die Einnahmen eines Entwicklers nach Abzug der Provision – erzielen.

Teilnahmekriterien für das „Small Business Program“

  • Entwickler, die maximal 1 Millionen US-Dollar im Jahr 2020 mit allen ihren Apps verdient haben
  • Entwickler, die neu im App Store sind und noch keine Apps veröffentlicht haben
  • Überschreitet ein teilnehmender Entwickler die 1 Million US-Dollar gilt der Standardprovisionssatz

Apple CEO Tim Cook erklärt zu dem „Small Business Program“: Kleine Unternehmen sind das Rückgrat unserer globalen Wirtschaft und das pulsierende Herz für Innovation und Chancen in Communities auf der ganzen Welt. Wir starten dieses Programm, um kleineren Unternehmern zu helfen, das nächste Kapitel der Kreativität und des Wohlstands im App Store zu schreiben und die hochwertigen Apps zu entwickeln, die unsere Kunden so schätzen. Der App Store ist ein unvergleichlicher Motor des Wirtschaftswachstums und hat Millionen neuer Arbeitsplätze geschaffen. Er ebnet den Weg zum Unternehmertum, der für jeden mit einer großartigen Idee zugänglich ist. Unser neues Programm baut auf dieser Dynamik auf — es hilft Entwicklern bei der Finanzierung ihres kleinen Unternehmens, Risiken mit neuen Ideen einzugehen, ihre Teams zu erweitern und weiterhin Apps zu entwickeln, die das Leben der Menschen bereichern.“ ✠



Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: