Startseite»Mobile News»Apple Pay startet mit einem Paukenschlag

Apple Pay startet mit einem Paukenschlag

Apple Pay startet in Deutschland mit einem Paukenschlag.

2
Shares
Pinterest Google+

Apple nennt teilnehmende Banken, Händler und Apps von Apple Pay. Die Liste ist beeindruckend. In wenigen Tagen soll der Bezahldienst des iPhone-Herstellers auch in Deutschland funktionieren. Das US-Unternehmen hat sich mit der Markteinführung Zeit gelassen, dafür allerdings auch eine Vielzahl bekannter Partner an Bord geholt.

AppGamers zeigt in diesem Artikel eine Liste aller teilnehmenden Banken, Händler und Apps. Erste Leaks zu dem Thema kursieren bereits seit Tagen durch das Internet. So wurde eine Werbeanzeige der Deutschen Bank mit den Slogan „Ba Bing: Bezahlen so einfach wie noch nie #PositiverBeitrag“ im Internet veröffentlicht.

Apple Pay: Liste teilnehmender Banken, Händler und Apps

Gleichzeitig haben neben der Deutschen Bank in den letzten Wochen zahlreiche Banken die Teilnahme an dem Bezahldienst des US-Konzerns bestätigt. Dazu zählen unter anderem die Hypo Vereinsbank, N26, die Hanseatic Bank und die Fidor Bank. American Express und Wirecard sind ebenfalls mit von der Partie.

Gerüchte wollen wissen, dass Apple Pay in Deutschland mit dem offiziellen Release von iOS 12.1 verfügbar sein wird. Dies scheint sich zu bestätigen, das US-Unternehmen kündigt nun aktuell mit einer Internetseite selbst das baldige Erscheinen des Bezahldienstes an. AppGamers zeigt nun die Liste aller teilnehmenden Banken, Einzelhändler und Apps.

Apple Pay: Unterstützte Bankkarten

• American Express
• Maestro
• Mastercard
• Visa
• Boon
• Bunq
• Comdirect
• Deutsche Bank
• Edenred
• Fidor Bank
• Hanseatic Bank
• HypoVereinsbank
• N26
• O2Banking
• VimPay

Apple Pay: Unterstützte Händler

• Adidas
• Apple
• Aldi
• Aldi Süd
• Aral
• Avia
• BackWerk
• Bershka
• Burger King
• BVG
• Cigo
• Comma
• Cyberport
• Ditsch
• DM
• Esprit
• Galeria Kaufhof
• Gravis
• HEM
• H&M
• Kaufland
• KKiosk
• Lidl
• McDonalds
• MediaMarkt
• Mister Spex
• Netto
• O2
• P&B
• Pull&Bear
• Real
• Sanifair
• Saturn
• Shell
• s.Oliver
• Starbucks
• Tchibo
• Telekom
• Vapiano
• Zara

Apple Pay: Unterstützte Apps

• Adidas
• Asos
• Bloom & Wild
• Booking.com
• BVG
• Cyberport
• Deliveroo
• EasyJet
• EasyPark
• Emirates
• Esprit
• Etsy
• Fancy
• Farfetch
• Flixbus
• Foodora
• FreeWork
• Gravis
• GetYourGuide
• Hotels.com
• Hotel Tonight
• Joom
• Kickstarter
• myTaxi
• Qixxit
• Revolut
• Ryanair
• Size?
• Stadtwerke Osnabrück
• Trainline
• TransferWise
• Vivino
• Vueling
• Wayfair
• WeSwap
• WorldRemit
• Zalando
• Zara

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer Fan-Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Gleam of Fire als Empfehlung für Action-Fans

Nächster Beitrag

Twitter schreibt endlich schwarze Zahlen