Apple Music: Lossless Audio für HomePod und HomePod mini

HomePod und HomePod mini sollen Lossless Audio per Update unterstützen.

3x
GETEILT
Pinterest

Apple Music soll in einigen Wochen Lossless Audio bieten. Die HomePod und HomePod mini sollen das Format per Update unterstützen können. Nutzer von dem Musik-Dienst des iPhone-Herstellers hatten allen Grund zur Freude, als der US-Konzern mit Lossless Audio ein neues HiFi-Format ankündigte.

Bei einigen Anwendern fiel die Enttäuschung dafür umso intensiver aus, da sowohl die AirPods, AirPods Pro und AirPods Max Lossless nicht unterstützen, da Bluetooth die höhere Samplerate technisch nicht wiedergeben kann.

Das US-Unternehmen bietet nun in dem neuen offiziellen Support-Dokument #HT212183 weitere Informationen zu dem Format Lossless Audio. Der HomePod und der HomePod mini sollen demnach mit einem zukünftigen Update fit für Lossless Audio gemacht werden. Auch erklärt der Hersteller die Anforderungen, die für Lossless Audio gegeben sein müssen.

Was ihr über Lossless in Apple Music wissen müsst

Das Streamen von Lossless Audio über ein Mobilfunk- oder Wi-Fi-Netzwerk verbraucht deutlich mehr Daten. Und das Laden von verlustfreiem Audio verbraucht deutlich mehr Speicherplatz. Höhere Auflösungen verbrauchen mehr Daten als niedrigere Auflösungen.

AirPods, AirPods Pro, AirPods Max und kabellose Kopfhörer von Beats verwenden den Apple AAC Bluetooth Codec, um eine hervorragende Audioqualität zu gewährleisten. Bluetooth-Verbindungen sind jedoch nicht Lossless.

Um eine Lossless Version von Musik zu erhalten, die ihr bereits von Apple Music heruntergeladen habt, löscht die Musik einfach und ladet sie erneut aus dem Apple Music-Katalog herunter.

Kann ich Lossless Audio mit dem Apple Lightning-auf-3,5-mm-Kopfhöreranschluss-Adapter anhören?

Ja. Der Lightning-auf-3,5-mm-Kopfhöreranschluss-Adapter ist für die Übertragung von Audio über den Lightning-Anschluss des iPhone konzipiert. Er enthält einen Digital-Analog-Wandler, der Lossless Audio mit bis zu 24 Bit/48 kHz unterstützt.

Kann ich mit dem AirPods Max Lightning-auf-3,5-mm-Audiokabel verlustfreies Audio hören?

Das Lightning-auf-3,5-mm-Audiokabel wurde entwickelt, damit die AirPods Max mit analogen Quellen verbunden werden können, um Filme und Musik zu hören. Die AirPods Max können an Geräte angeschlossen werden, die Lossless- und Hi-Res Lossless-Aufnahmen mit außergewöhnlicher Audioqualität wiedergeben. Aufgrund der Analog-Digital-Wandlung im Kabel wird die Wiedergabe jedoch nicht vollständig verlustfrei sein.

Kann ich meine iTunes-Einkäufe erneut in Lossless herunterladen?

Wenn ihr Apple Music abonniert habt, könnt ihr Musik in Lossless Qualität nur aus dem Apple Music-Katalog erneut laden.


Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare