Startseite»Mobile News»Apple ist erstes Billion-Dollar-Unternehmen

Apple ist erstes Billion-Dollar-Unternehmen

Apple hat als erstes Unternehmen weltweit die magische Marke geknackt.

0
Shares
Pinterest Google+

Apple-Gründer Steve Jobs hätte es vermutlich mit „One more BIG thing“ bezeichnet. Der iPhone-Hersteller hat als erstes Unternehmen weltweit die magische Marke von einer Billion US-Dollar Börsenwert geknackt. Der US-Konzern ist derzeit 1.000.036.178.500 US-Dollar wert. Auf diesen Moment haben viele Akteure an den Finanzmärkten gewartet.

Seit Tagen wurde der Aktien-Kurs beobachtet. Am Donnerstag kurz vor 18 Uhr deutscher Zeit war es dann so weit – an der US-Börse Nasdaq stiegt der Kurs auf 207,05 US-Dollar. 4.829.926.000 Aktien des Unternehmens sind im Handel. Multipliziert man beide Werte, landet man bei über einer Billion US-Dollar.

Apple ist mehr als eine Billion Dollar wert

Apple Steve Jobs

Der iPhone-Hersteller ist damit das erste Unternehmen, das jemals diesen Wert geknackt hat. Der von Steve Jobs gegründete Technologiekonzern hatte sich in den letzten Jahren in punkto Börsenwert oftmals ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Amazon geliefert. Beide Unternehmen stehen schon lange auf der Rangliste der weltweit wertvollsten Unternehmen.

Apple führt bis auf wenige Ausnahmen seit Jahren. Aktuell liegt Amazon auf Platz 2, gefolgt von Google und Microsoft. Der Macher von iPhone & Co kann sich jetzt ganz offiziell als „Trillion Dollar Company“ bezeichnen. Einen unmittelbaren Nutzen bringt das zwar nicht, klingt aber großartig und wird sicherlich von der Marketingabteilung genutzt werden. Hauptträger des Erfolges ist natürlich das iPhone.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer AppGamers Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Melissa K. Walkthrough Lösung für Apple iOS

Nächster Beitrag

The Whispered World Walkthrough und Lösung