Startseite»Mobile News»Apple: iPhone 8-Nachfolger als Einstiegsmodell?

Apple: iPhone 8-Nachfolger als Einstiegsmodell?

Aktuelle Gerüchte halten einen iPhone 8 Nachfolger für möglich.

0
Shares
Pinterest Google+

Die Gerüchte, nach denen Apple spätestens im Frühjahr 2020 ein Einsteiger-iPhone mit 4,7-Zoll-Display und A13-Chip anbieten will, reißen nicht ab. Dass der iPhone-Hersteller ein preisgünstiges Gerät vorstellen wird, scheint bei Analysten und Gerüchteköchen bereits angemachte Sache zu sein. Uneinigkeit scheint nur noch bei der Frage zu herrschen, ob es sich um einen Nachfolger des iPhone SE oder des iPhone 8 handeln wird.

Das US-Unternehmen hat aktuell kein wirklich preisgünstiges Smartphone im Portfolio. Der Verkauf des iPhone SE wurde im letzten Jahr eingestellt, wer jetzt ein günstiges iPhone kaufen will, muss zum iPhone 7 für rund 519 Euro greifen. Auf dem Stand der Technik ist das Gerät aber natürlich nicht mehr.

Gerüchte halten einen Apple iPhone 8 Nachfolger für möglich

Eine moderne Alternative muss also her. Behaupten zumindest Analysten und werden nicht müde von einer Neuauflage des beliebten iPhone SE zu schreiben. iPhone XE soll es heißen und eventuell bereits in diesem Jahr vorgestellt werden. AppGamers berichtete in einem Artikel zu dem Thema.

Neue Gerüchte aus Zulieferkreisen des US-Konzerns bringen jetzt einen potentiellen Nachfolger des iPhone 8 ins Gespräch. Das Smartphone soll ein Display mit einer Diagonale von 4,7 Zoll aufweisen. Als Prozessor soll ein Apple A13-System sowie 128 GByte Arbeitsspeicher zum Einsatz kommen. Touch ID soll aus Kostengründen verbaut sein. Als potentieller Verkaufspreis werden bei dem Online-Portal United Daily News 649 US-Dollar genannt.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer Facebook-Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Preston Sterling: Prima Abenteuer zum Nulltarif

Nächster Beitrag

Ratgeber zum Thema Beamer und Smartphones