Ratgeber: Mobile Zahlungssysteme – Apple Pay oder Google Pay?

Ratgeber: Mobile Zahlungssystem sind auf dem Vormarsch - im Handel und im Internet.

3x
GETEILT
Pinterest

Ratgeber: Mobile Zahlungssysteme sind auf dem Vormarsch. Das gilt sowohl für kontaktloses Bezahlen im Einzelhandel als auch für Zahlung im Internet. Die Corona-Pandemie inklusive Social Distancing und der Angst vieler Menschen vor Kontakt mit Bargeld hat der Entwicklung einer zusätzlichen Schub verpasst.

Gleichzeitig boomen Browergames, Cross Play und Online-Casinos. Fast jede Spielbank bietet mittlerweile eine Web-Version oder sogar eine mobile App. Bezahldienste sind die Profiteure dieser Entwicklung. Engagierte Spieler nutzen diese, um mit ihrem mobilen Gerät Einzahlungen oder Auszahlungen bei Online-Casinos vorzunehmen.

Mobile Zahlungssysteme im Vergleich

Die zwei größten Zahlungsmethoden, mit denen Nutzer mit Smartphones bezahlen können, sind Google Pay und Apple Pay. Der vorliegende Artikel soll wichtige Unterschiede, Gemeinsamkeiten und wichtige Aspekte der beiden Zahlungsmethoden sowie die besten Online Casinos mit Apple Pay und mit Google Pay vorstellen.

Apple Pay wurde von dem iPhone-Hersteller entwickelt und funktioniert nur auf Geräten mit den Betriebssystem Apple iOS oder macOS. Google Pay, früher als Android Pay bezeichnet, ist das Gegenstück zu Apple Pay von Google und somit das mobile Zahlungssystem für Android-Geräte. Ein erster wesentlicher Unterschied der Bezahlmethoden besteht somit in dem Betriebssystem der mobilen Geräte.

Apple Pay versus Google Pay

Nutzer können mit diesen Technologien nicht nur in Online-Casinos bezahle, sondern auch sonst im Internet einkaufen gehen und zudem auch im Einzelhandel shoppen gehen. Für Spieler ist es von einer außerordentlich hohen Bedeutung, eine zuverlässige Zahlungsmethode zur Hand zu haben.

Die Zahlungssysteme der beiden konkurrierenden US-Unternehmen scheinen auf den ersten Blick viele Gemeinsamkeiten zu haben. Unter der Haube jedoch, gibt es bedeutende Unterschiede, die derart eklatant ausfallen, dass einige Nutzer entweder die eine oder die andere Methode schlichtweg ablehnen könnten. Es sind wie so oft die Themen Sicherheit und Datenschutz, bei denen Apple die Nase um Längen voraus hat.

Gemeinsamkeiten:

• Verwendung in Online Apps, Shops und Offline Geschäften.

• Hohe Sicherheitsstandards und geschützte Transaktionen.
• Bezahlen mit Face ID oder Touch ID.

Unterschiede

• Google sammelt Transaktionsdaten wie Datum, Uhrzeit, Betrag und Händlerinformationen und sichert dadurch mehr Transparenz.

• Apple Pay dagegen speichert gar keine Informationen, was viele Nutzer als Vorteil wegen dem Datenschutz ansehen.

Beide Bezahldienste werden in manchen Ländern nicht unterstützt. Zum Beispiel In Australien, Belgien und Deutschland werden beide Methoden unterstützt. In Kroatien nur Google Pay und in Monaco oder Kasachstan nur Apple Pay. Beide sind jedoch in der Summe in etwa 27 Ländern verfügbar.

Apple Pay funktioniert auf dem Desktop nur bedingt, und zwar über Safari Browser und natürlich auf einem Apple Gerät. 
Keine Auszahlung in Online Casinos mit Apple Pay möglich. Mit Google Pay sind sowohl die Ein- als auch die Auszahlungen möglich.

Ein wichtiges Kriterium für Casino-Spieler besteht darin, dass sie Einzahlungen mit ihrem Apple-Gerät beide Zahlungsmethoden verwenden können. Kommt hingegen ein Android-Gerät zum Einsatz, kann ausschließlich mit Google Pay in den Online Spielbanken gezahlt werden.

In Online Casinos können somit in Abhängigkeit von dem verwendeten Gerät entweder eine oder beide Zahlungsmethoden genutzt werden. Google Pay und Apple Pay haben viele Gemeinsamkeiten und funktionieren mit dem gleichen Prinzip. Spieler sollten beachten, dass die Methoden optimal auf ihrem mobilen Gerät funktionieren. Beide Methoden gelten als zuverlässig und sicher.

Spieler könnten allerdings auf der Suche nach einer Alternative zu den beiden Platzhirschen sein. Ein Grund dafür könnte in Auszahlungen mit Apple Pay liegen. Eine Alternative könnte daher ein Anbieter sein, der sowohl mit einem Desktop Computer als auch mit einer App auf einem mobilen Gerät genutzt werden kann. Die Auswahl solcher Dienste ist auf dem Gambling Markt riesig. ✠


Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare