Ratgeber: Glücksspiel-Apps für Apple iOS und Google Android

Wissenswertes zu Glücksspiel-Apps für Geräte mit Apple iOS oder Google Android.

3x
GETEILT
Pinterest

Ratgeber: Glücksspiel-Apps für Apple iOS und Google Android. Für welches Betriebssystem gibt es die besseren kostenlosen Casino-Apps? Mit dem Handy viel Geld gewinnen, geht das überhaupt? Betreiber von Online-Casinos und Anbieter von Sportwetten bieten ihren Kunden zumeist auch eine mobile App für Smartphones und Tablets an. Mit Stand Januar 2021 stehen dabei Geräte mit den Betriebssystem Apple iOS oder Google Android im Vordergrund, alle anderen Systeme spielen derzeit eher eine untergeordnete Rolle.

In den App Stores von Apple und Google werden Hunderte von Glücksspiel-Apps angeboten. Die Betreiber greifen zwar immer mal wieder regulierend ein, stören sich an der Thematik im Allgemeinen aber recht wenig. Das gilt besonders für den iPhone-Hersteller, Google hingegen hat ein eher kritisches Auge auf Apps dieser Art geworfen.

Die Auswahl ist dennoch unverändert schier gigantisch, die Verlockung für interessierte Nutzer, gleich mit dem Gewinnen loszulegen ebenfalls. Doch wo bekanntlich Geld im Spiel ist, sollte auch die Sicherheit nicht außer Acht gelassen werden. Was einige Fragen aufwirft: Wie sorgen Online-Casinos für den Schutz der Spieler? Welche Möglichkeiten gibt es, mit Smartphone oder Tablet die schillernde Welt der Glücksspiele zu betreten? Wie kann man die beste Casino App zu finden?

Glücksspiel-Apps für Apple iOS und Google Android

Betreiber wie Online Casino Österreich bieten ihre Dienste für mobile Endgeräte zurzeit auf zwei unterschiedlichen Arten an: Wahlweise als mobile App und somit Download aus den App Stores des US-Konzerne oder als mobile Internetseite im Browser der Geräte. Interessierte Spieler werden daher sicherlich leicht ihren Weg in das digitale Casino finden.

Nutzern von iOS- oder Android-Geräten stehen eine unterschiedliche Auswahl von Apps zur Verfügung. Die Angebotsvielfalt für iPhones und iPads ist ungleich größer. Neben der Masse spielt aber auch die Klasse eine große Rolle und daher muss ein überaus wichtiges Details explizit genannt werden: Google hat im Gegensatz zu Apple alle Apps aus seinem hauseigenen Store verbannt, bei denen Nutzer an Echtgeldspielen teilnehmen konnten.

Apps dieser Art gibt es somit nicht mehr im Play Store. Ein wichtiger Unterschied, den interessierte Spieler beachten sollten. Damit nicht genug, auch Aspekte der Sicherheit sollten bei der Auswahl eine Rolle spielen. Ein Online-Casino kann noch so verlockend sein, wird die Sicherheit von Smartphone- und Tablet-Nutzern nicht ernst genommen, sollten Spieler unbedingt die Finger von dem entsprechenden Casino lassen.

Wie kommt man an die beste Glücksspiel-App?

Die Seriösität von Anbietern wiederum kann anhand der Lizenzierung eingeschätzt werden. Eine gültige Glücksspiellizenz bedeutet unter anderem, dass der Casinoanbieter bestimmte Sicherheitsstandards einhält und diese zudem einer regelmäßigen Überprüfung unterliegen. Eine verschlüsselte Datenübertragung ist ein weiterer Aspekt, der in der Casino App nicht fehlen darf. Sicherheit ist aber nicht nur die Aufgabe der Betreiber der App Stores und Anbieter von Casino-Apps.

Auch die Nutzer selbst sind gefragt, ebenfalls ihren Teil dazu beizutragen. Kreditkartendaten sollten sich aufbewahrt werden, Passwörter ebenfalls. Letztgenannte sollten gut gewählt und einzigartig sein. Der Download von Glücksspiel-Apps sollte außerdem stets nur in den App Stores von Apple und Google erfolgen. Von Downloads bei Drittanbietern muss massiv abgeraten werden.

Mobile Casinos in Form von Apps oder speziell für Handys entwickelten Webseiten unterliegen außerdem einigen weiteren Auswahlkriterien. In diesem Zusammengang muss natürlich das Portfolio an Spielen genannt werden, das für viele Nutzer sicherlich die entscheidende Rolle spielt. Die Bedienbarkeit sollte Desktop-Varianten zumindest ähneln, sofern dies auf portablen Geräten möglich ist. Störende Ladezeiten, geringe Funktionsdichte oder unkluge Navigationen sollte es nicht geben.

Zwecks Marketing sollten auch Bonusaktionen in Form von Rabatten und Freispielen wie Casino 25 Euro Bonus ohne Einzahlung regelmäßig angeboten werden. Die Ansprüche an mobile Casinos für Smartphones und Tablets sind somit recht hoch, und doch erfüllen zahlreiche Anbieter die Kriterien. Interessierte Spieler werde somit sicherlich recht schnell ein Casino finden, dem sie vertrauen können. ✠

Windows 10 Tipps von Profis
Leserservice

Fragen zu dem Thema?

Fragen können jederzeit unten in den Kommentaren gestellt werden. Weitere kostenlose Tipps | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare