Startseite»Ratgeber»Meditation lernen – Die fünf besten Apps 2019

Meditation lernen – Die fünf besten Apps 2019

Die fünf besten Yoga Apps des Jahres 2019.

0
Shares
Pinterest Google+

Die Meditation zwar speziell in den letzten Jahren stark im Kommen, ihre fernöstlichen Wurzeln sind allerdings bereits Jahrhunderte alt. In der heutigen Zeit, in der jegliche Entschleunigung sehr willkommen ist, hat sie einen angesehenen Status erreicht. Prinzipiell ist sie auch ganz einfach zu erlernen.

Ab auf eine bequeme Meditationsmatte, am besten direkt im Lotussitz, Augen zu und die Hände in Mudras-Stellung bringen – So einfach ist das Meditieren dann doch wieder nicht. Wer noch nie zuvor meditiert hat, es aber gerne lernen möchte, der muss keinen langwierigen Kurs besuchen, sondern erhält ganz einfach Hilfe mittels App.

Wir haben uns auf die Suche nach den besten Apps zum Meditieren gemacht und stellen nachfolgend die besten fünf einmal im Detail vor.

Platz 1: Calm

Einen guten Einstieg bekommt man mit Calm, denn die App lädt zum Entspannen und träumen ein. Neben dem Smartphone unterstützt die App auch den Desktop und kann bequem vom Laptop aus abgerufen werden. Mit dieser App gleitet man in einen ruhigen Gemütszustand, kann bei Vogelgezwitscher entspannen und relaxen. Gegen Aufpreis kommen Meditationen ins Spiel, die nach Anleitung geführt werden und eine Länge zwischen zwei und 20 Minuten betragen.

Platz 2: Headspace

Für diese App nimmt sich der Nutzer jeden Tag lediglich 10 Minuten Zeit, die er mit einer Meditation verbringt. Hierzu belegt er per App einen Grundlagenkurs, in dem Atemtechniken erlernt werden und die Fähigkeit, sich auf die Meditation einzulassen. Neben der Basisversion wird ein Abo-Modell angeboten, womit weitere Kurse freigeschaltet werden, die bei Depressionen, Angst oder zum Üben von mehr Geduld helfen können. Im Mittelpunkt stehen außerdem Blockaden, die mittels der Meditationen beseitigt werden sollen.

Platz 3: Stop, Breathe & Think

Diese App für iOS und Android hilft einem dabei, mitten im Alltag kurz zu pausieren und sowohl Körper und Geist wieder runterzufahren. Ein kurzer Gedanke an sich selbst ist möglich. Der Einstieg erfolgt hier per klarer Anleitung, das Design der App ist intuitiv und erleichtert somit den Umgang. Ein Vorteil dieser App: Persönliche Gefühlslagen und Tagesform können ganz bequem verwaltet werden und die App liefert hierzu die passende Übung.

Platz 4: Insight Timer

Im Grunde handelt es sich hierbei um eine breit gefächerte Datenbank unterschiedlicher Funktionen. Von vielfältigen Klangdateien, über geführte Meditationen, bis hin zu einer Kommunikationsplattform, um sich mit anderen auszutauschen. Insight Timer bietet all das und unterstützt seine Meditationen mit wissenschaftlichen Grundlagen, die von Psychologen, Neurowissenschaftlern und Meditationslehrern geführt werden. Dazu kommen eigens angelegte Statistiken, die einen über die eigenen Ziele auf dem Laufenden halten.

Platz 5: 7Mind

Im deutschsprachigen Raum ist diese App wohl am bekanntesten. Sie bietet für jeden Tag entsprechende Übungsprogramme und leitet einen in die tiefere Meditation, sofern man das Bedürfnis danach hat. Aber auch leichtere Übungen sind mit der Basisversion möglich. Bei den Meditationen handelt es sich um systematisch und sorgfältig strukturierte Führungen, bei denen man die Grundlagen der Meditation erlernt und unterschiedliche Ziele anstreben kann. Ein guter Schlaf, Emotionsbewältigung und ähnliche Übungen stehen zur Verfügung.

Fazit – Für jeden der richtige Einstieg

Meditation ist ein althergebrachtes Konzept, welches nicht nur für Hippies geeignet ist. Sofern bereits Kenntnisse im Yoga-Bereich vorhanden sind, fällt der Einstieg zwar leichter, aber im Prinzip kann die Meditation jeder lernen, der sich darauf einlässt. Die oben aufgeführten Apps liefern den passenden Einstieg und darüber hinaus noch viel mehr. Zwar ist für manche Übungen oder weiterführenden Meditationen eine kleine Gebühr fällig, aber diese ist es in jedem Fall wert.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer Facebook-Seite

Ratgeber
TIPP

Ratgeber zu Diensten Apps und Games

Tipps Tricks und Hilfestellungen: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose Hilfen | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

100 Pics Quiz Fußballländer Lösung aller Level

Nächster Beitrag

Die besten Online Slotmaschinen 2019