Startseite»Ratgeber»Facebook Seite löschen

Facebook Seite löschen

Facebook Seiten richtig löschen - Tipps und Tricks.

4
Shares
Pinterest Google+

Facebook Seite löschen – wie geht das? Wir geben Tipps zum sicheren und dauerhaften Löschen von Facebook Seiten. Netzwerke sind in aller Munde und entsprechende Seiten schnell erstellt. Doch was ist, wenn man bei der Erstellung einen Fehler gemacht hat und die Seite wieder entfernen will?

Auch kann es durchaus mal passieren, dass man nach einer gewissen Zeit eine bestimmte Seite einfach nicht mehr in dem sozialen Netzwerk betreuen will. Es gibt also zahlreiche Gründe, eine Seite wieder löschen zu wollen. Der entsprechende Vorgang ist auch recht einfach, weist jedoch eine kleine Tücke auf. Die gilt es unbedingt zu beachten.

Facebook Seite löschen – Tipps und Tricks

Das US-Unternehmen unterstützt seine Nutzer inzwischen in vielen Bereichen vorbildlich. Gewiss, bei dem Kampf gegen Hasskommentare und Hetze hapert es noch recht gewaltet, das Thema Datenschutz wird aber beispielsweise sehr ernst genommen.

Auch sind inzwischen viele Funktionen selbsterklärend oder aber derart gut dokumentiert, dass man eigentlich nichts verkehrt machen kann. Dennoch tauchen immer wieder Fragen auf, und sei es die wohl bekannteste, was denn zu tun sei, wenn der Facebook Account gesperrt wurde. Die Antwort kann in diesem Artikel nachgelesen werden.

Facebook
Ratgeber: So werden Facebook Seiten richtig gelöscht

Heute soll es im Seiten gehen, die durch den Nutzer für alle Zeiten gelöscht werden sollen. Facebook beschreibt die dazu notwendige Vorgehensweise wie folgt:

• Auf der Seite den Bereich „Einstellungen“ auswählen

• Unter „Allgemein“ die Funktion „Seite entfernen“ verwenden

• Dann auf „ – Name der Seite- löschen“ klicken

• „Seite löschen“ auswählen und dann mit „Ok“ bestätigen.

So weit Facebook. Der Haken an der Sache: Derart wird die Seite nicht in allen Fällen gelöscht. Handelt es sich um eine bereits seit geraumer Zeit vorhandene Seite, bietet das Netzwerk über einen Zeitraum von zwei Wochen an, das Löschen der Seite rückgängig zu machen.

Bestätigt der Nutzer nach Ablauf dieser Frist das Löschen nicht ein weiteres Mal in den Einstellungen der Seite, wird die Seite nicht gelöscht. Als Fazit muss somit festgehalten werden, dass der Befehl zum Löschen in vielen Fällen zweimal binnen 15 Tage durchgeführt werden muss.

Redaktionelle Bewertung

91
Facebook ist das soziale Netzwerk schlechthin. Trotz Kritik am Datenschutz und allerlei Hetze durch verblendete Nutzer geht es heute nicht mehr ohne das kleine blaue F.
1 Nutzerbewertungen
Bewertung der Redaktion 91%

Vorteile

Weltweit größtes Netzwerk.

Nachteile

Unklarheiten beim Datenschutz.

2 Kommentare


  1. Klaus
    07.10.2017 um 12:29

    Wie kann ich meinen Facebook Account und alle Aktivitäten und Seiten unwiederbringlich und endgültig Löschen? Ich hatte schon einmal gefragt aber keine Antwort erhalten.

  2. Klaus
    07.10.2017 um 12:28

    Wie kann ich meinen Facebook Account und alle Aktivitäten und Seiten unwiederbringlich und endgültig Löschen?


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriger Beitrag

100 Pics Quiz Songtexte

Nächster Beitrag

WordBrain Lösung Schulanfang