Clubhouse Namen Nutzernamen Usernamen ändern – so geht das!

Clubhouse Nutzernamen Namen ändern. Wie kann man seinen Clubhouse Namen bearbeiten?

3x
GETEILT
Pinterest

Clubhouse Nutzernamen Namen ändern. Wie kann man seinen Clubhouse Namen bearbeiten? Wie fügt man einen Künstlernamen hinzu? „Clubhouse“ hat Deutschland erreicht und ist in allen Munde. Obgleich die Audio-App für entspannte Plaudereien bereits seit Monaten in den USA für Schlagzeilen gut ist, bricht bei deutschen Nutzern erst jetzt die Begeisterung aus.

Die Euphorie geht so weit, dass die App in der Lage war, Platzhirsch Threema von Platz 1 der Download-Charts im App Store von Apple zu verdrängen. Fragen zu dem Audio-Netzwerk gibt es viele, wobei besonders das Thema Datenschutz kritisch hinterfragt ist. Da liegt bei der US-amerikanischen App noch einiges im Argen und es ist zu hoffen, dass der Anbieter hier noch massiv nachbessert.

Clubhouse Nutzernamen ändern

Eine Clubhouse Einladung will trotzdem jeder haben. Der Download der App kann nämlich kostenlos vorgenommen werden und auch die Registrierung und Anmeldung ist schnell getan. Zur Nutzung wird dann allerdings ein spezieller Code benötigt, der einzig von einem bereits aktiven Nutzer generiert werden kann. Das noch junge Netzwerk setzt somit auf das Prinzip der künstlichen Verknappung, und scheint damit prima zu fahren.

Einladungen sind unglaublich begehrt und wurden auf eBay zu Preisen von bis zu 50 Euro gehandelt. Das ist ein wenig skurril und hat viele Neugierige gleich wieder abgeschreckt. Auch einige Bestandsnutzer fanden den Dienst dann schnell doch nicht mehr allzu spannend und haben sind mit dem Thema Clubhouse Konto löschen auseinandersetzen müssen. Die Account Löschung ist jedoch leider alles andere als einfach.

Clubhouse Namen ändern

Zahlreiche Anwender finden die digitale Plauderecke aber gut. Verständlich, die Idee, sind zwanglos mit interessanten Menschen per App unterhalten zu können, hat Charme. Oftmals wurde die Registrierung in aller Eile vorgenommen und einige später wollen die eilig gewählten Namen und Usernamen nicht mehr gefallen.

Eine nachträgliche Änderung ist möglich, allerdings nur ein einziges Mal. Die Änderung des Namens wird im Profil vorgenommen. Dort wird der Name per Antippen ausgewählt, woraufhin der Benutzername bearbeitet oder ein Künstleralias hinzugefügt werden kann. Einschränkend sollte beachtet werden, dass ausschließlich Usernamen ausgewählt werden können, die noch nicht vergeben sind.

Weitere Tipps zur Clubhouse-App

Konto Account richtig löschen

Einladung kostenlos bekommen

Hype-App im deutschen App Store

Windows 10 Tipps von Profis
Leserservice

Fragen zu Clubhouse?

Fragen können jederzeit unten in den Kommentaren gestellt werden. Weitere kostenlose Tipps | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Eintrag
Neuste
Älteste Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare
Boxx
Boxx
1 Monat

Also wer so eine app rausbringt und eine Masse an Künstlern darin blockiert sich auszuprobieren mit neuen Künstlernamen etc und dies nur einmal ändern kann wird dazu führen das die das später ändern müssen, da wir alle es gewohnt sind die Usernamen beliebig oft @ndern zu können.