Spotify: Vertikales Scrolling und Blend-Playlist-Funktion

Newsfeed zeigt Nutzern 60-sekündige Audio-Clips in einem vertikal scrollenden Feed an.

3x
GETEILT
Pinterest

Spotify arbeitet an neuen Funktionen: Der Newsfeed zeigt Nutzern 60-sekündige Audio-Clips von Sendungen in einem vertikal scrollenden Feed an. Medien wollen wissen, dass dazu ein Machine Learning-Modell verwendet wird, das anhand von 100.000 Stunden Audiomaterial trainiert wurde und so automatisch auswählt, welche Clips präsentiert werden sollen. Spotify selbst erklärt zu der Technologie, dass diese von dem Unternehmen Podz stamme, das im Jahr 2021 für rund 49 Millionen US-Dollar übernommen wurde.

Podz hat eine sogenannten „Audio Newsfeed“-Technik entwickelt, die sich der Herausforderung des Entdeckens neuer Podcasts über ein vertikales Scrolling annimmt. Die neue Funkion befindet sich derzeit noch im Testing und ist daher nur in ausgewählten Regionen verfügbar.

Spotify arbeitet an zwei neuen interessanten Funktionen

Spotify hat zudem zwei neue Funktionen für die „Blend“-Playlist vorgestellt: Nutzer können können ab sofort eine regelmäßig aktualisierte und personalisierte Blend-Playlist erstellen, sowohl mit deutschen als auch internationalen Künstlern wie CRO, AB6IX, Angèle, Badshah, Benjamin Ingrosso, Bennett Coast, BTS, Camilo, Charli XCX, Diplo, Kacey Musgraves, Kim Loaiza, Lauv, Megan Thee Stallion, Mimi Webb, Tai Verdes und Xamã.

In den kommenden Wochen sollen zudem noch weitere Acts wie 01099, Alice Merton, LEA und Milky Chance hinzukommen. Mit einer Sharecard erhält man zudem die Möglichkeit, auf Instagram, Facebook, Snapchat oder Twitter zu zeigen, wie sehr der eigene Musikgeschmack mit denen der Lieblingskünstler übereinstimmt. Der Download im App Store von Apple wird weiterhin kostenlos angeboten. ✠

TIPP: Keine News verpassen | AppGamers auf Facebook folgen

Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare