Spotify: Update bringt ganz neue Playlists ins Spiel

Spotify-Nutzer können ab sofort auf personalisierte Playlists zugreifen.

3x
GETEILT
Pinterest

Spotify hat seinen Musikdienst mit einer neuen Funktion ausgestattet: Nutzer können ab sofort auf personalisierte Playlists zugreifen. Die Neuerung ist sowohl für „Free“- als auch für „Premium“-Kunden verfügbar.

Die neuen Listen tragen die Bezeichnungen „Artist Mix“, „Genre Mix“ und „Decade Mix“. Die Sammlungen enthalten je nach Kategorie Songs bestimmter Künstler, Genres oder Jahrzehnte, die die jeweiligen Nutzer bereits häufig streamen.

Spotify mit neuen personalisierten Playlists

Die Playlists werden um Musik-Empfehlungen ergänzt, die zum bisherigen Hörverhalten passen und auf Basis des individuellen Streamingverhaltens regelmäßig aktualisiert.

Die neuen Künstler-, Genre- und Jahrzehnt-Mixes können im Hub „Für dich erstellt“ in der Suche gefunden werden. Der Download der Musik-App im App Store von Apple wird weiterhin kostenlos angeboten. ✠

Windows 10 Tipps von Profis
Leserservice

Fragen zu Spotify?

Fragen können jederzeit unten in den Kommentaren gestellt werden. Weitere kostenlose Tipps | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare