Corona-Warn-App: Update 2.20 kommt mit einigen Neuerungen

Corona-Warn-App Version 2.20 ab sofort im App Store von Apple erhältlich.

3x
GETEILT
Pinterest

Corona-Warn-App Version 2.20 ab sofort im App Store von Apple erhältlich. Das Update bietet unter anderem eine bessere Übersicht. Die Corona-Pandemie ist leider immer noch nicht vorüber, obgleich das Thema zumindest in den Schlagzeilen dem Krieg in der Ukraine weichen musste. Das Robert Koch-Institut (RKI) hat nun als Herausgeber der deutschen Corona-App ein weiteres Mal Hand an die mobile Anwendung gelegt.

Die Neuerungen halten sich in Grenzen, sind aber dennoch nicht unwichtig. Das RKI schreibt im Software Shop von Apple unter anderem: „Ein erhöhtes Risiko nach einer Risikobegegnung wird nur noch für 10 anstatt für 14 Tage angezeigt“. Neu ist zudem die folgende Änderung: „Wenn Sie nach einer Risikobegegnung eine weitere Begegnung mit erhöhtem Risiko hatten, dann wird Ihnen darüber jetzt eine Benachrichtigung angezeigt.“

Corona-Warn-App Version 2.20 Neuerungen:

Auch wenn Sie einen positiven Test in der Corona-Warn-App registriert haben, wird Ihnen nun nach einer Risikobegegnung die rote Kachel für ein erhöhtes Risiko eingeblendet. Sieben Tage nach dem positiven Test wird ihr Risikostatus dauerhaft wieder eingeblendet.

Wenn sich Ihr Status geändert hat (z. B. durch Hinzufügen eines Zertifikats, oder weil sich die Regeln geändert haben) werden Sie auf der Zertifikate-Registerkarte darüber informiert.

Für Genesenenzertifikate werden keine Gültigkeitsdaten mehr angezeigt, da die Gültigkeit von lokalen Regeln bestimmt wird. Stattdessen wird nun das Datum des ersten positiven Tests angezeigt.

Vom Detail-Bildschirm für Personen wurde der QR-Code für das aktuell verwendete Zertifikat entfernt. Dadurch wurde Platz für Benachrichtigungen geschaffen und die Übersichtlichkeit erhöht. Die QR-Codes befinden sich ebenfalls auf der Zertifikate-Übersicht, werden also auf dem Detail-Bildschirm nicht benötigt. ✠

Lesetipp der Redaktion: Corona-App zeigt Rot an – was tun?

Windows 10 Tipps von Profis
Leserservice

Fragen zu dem Thema?

Fragen können jederzeit unten in den Kommentaren gestellt werden. Weitere kostenlose Tipps | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare