Startseite»Mobile News»Apple: Worldwide Developers Conference im Juni 2019

Apple: Worldwide Developers Conference im Juni 2019

Offiziell: Die WWDC 2019 findet von 3. bis 7. Juni 2019 in San Jose statt.

0
Shares
Pinterest Google+

Die diesjährige Apple Worldwide Developers Conference findet von 3. bis 7. Juni 2019 in San Jose statt. In den letzten Wochen war intensiv über den Termin diskutiert worden. Das US-Magazin MacRumors konnte dann den Termin als erste Quelle offiziell verkünden.

Der iPhone-Hersteller lädt wie auch bereits in den letzten Jahren ins McEnery Convention Center in San Jose ein. Die WWDC soll vom 3. bis zum 7. Juni 2019 stattfinden. Damit bleibt sich das US-Unternehmen wieder einmal treu – die Entwicklerkonferenzen fanden in den letzten Jahren eigentlich immer im Juni statt.

Apple WWDC 2019 Anfang Juni in San Jose

Der iPhone-Hersteller nutzt die alljährlichen Veranstaltungen immer wieder zur Verstellung neuer Versionen seiner Betriebssysteme. Für das Jahr 2019 wird die Präsentation von iOS 13 und macOS 10.15 erwartet. Möglich sind außerdem Updates von watchOS und tvOS.

Auch neue Geräten wurden in den letzten Jahren oftmals auf der WWDC vorgestellt. Als Beispiele seien das iPhone 4 und der Mac Pro genannt. Mit Spannung wird also darauf gehofft, dass Apple eventuell das iPhone SE 2 oder das iPad mini 5 vorstellen wird. Entsprechende Gerüchte kursieren seit Tagen durch das Internet.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer Facebook-Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Yunar: Deutsche Bank bläst zum Angriff auf Stocard

Nächster Beitrag

Toby The Secret Mine als Deal im App Store