Apple: iOS 15.2 und iPadOS 15.2 als Beta 2 veröffentlicht

Apple hat die zweite Beta-Version von iOS 15.2 und iPadOS 15.2 veröffentlicht.

3x
GETEILT
Pinterest

Apple hat die zweite Beta-Version von iOS 15.2 und iPadOS 15.2 veröffentlicht. Der Download ist ab sofort für registrierte Entwickler freigeschaltet. Der iPhone-Hersteller hat Ende Oktober 2021 die finalen Versionen von iOS 15.1 und iPadOS 15.1 veröffentlicht, nun geht es mit der zweiten Update-Runde weiter.

Der US-Konzern führt bei kleinen Updates zumeist neue Funktionen ein, optimiert das Betriebssystem und beseitigt eventuell auftretende Fehler.

Apple iOS 15.2 und iPadOS 15.2 Beta 2

Apple iOS 15.2 und iPadOS 15.2 sollen in der finalen Version zum Beispiel mit einem App-Datenschutzbericht ausgestattet sein. Der Bericht wird Nutzern anzeigen, wie oft bestimmte Apps in den letzten sieben Tagen auf Standort, Fotos, Kamera, Mikrofon und Kontakte zugegriffen haben.

Nutzer sollen derart kritisch hinterfragen können, ob sie damit einverstanden sind. Sollte dem nicht der Fall sein, können sie in den Einstellungen der betreffenden App Maßnahmen ergreifen. Die Notruf-SOS-Funktion soll zudem künftig schneller und einfacher per Tastenkombination bedienbar sein. ✠


Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare