Apple: AirPower-Projekt laut Medien wohl endgültig eingestellt

Apple soll die Entwicklung der Air Power Ladematte endgültig eingestellt haben.

0x
GETEILT
Pinterest

Apple soll die Entwicklung der Air Power Ladematte endgültig eingestellt haben. Entsprechende Gerüchte gab es bereits im letzten Jahr, dieses Mal scheint an der Sache aber wirklich etwas dran zu sein. Im Laufe der letzten Monate tauchte der Name „Air Power“ immer mal wieder in den Schlagzeilen auf. Die intelligente Ladematte ist Thema, scheint für den iPhone-Hersteller jedoch zu einem Projekt geworden zu sein, von dem man sich lieber stillschweigend verabschiedet.

Apple soll Air Power endgültig eingestellt haben

Der zumeist gut unterrichtete Leaker Jon Prosser meldete nun auf Twitter, dass sämtliche Air Power-Prototypen-Tests für das kommende Jahr 2021 gestrichen wurden. Prosser vertritt außerdem den Standpunkt, dass es damit wohl mit dem Projekt erledigt hat. Apple hat mit den neuen iPhone 12-Modellen MagSafe vorgestellt. Die Technologie ermöglicht ein verbessertes, effizienteres kabelloses Laden und führt ein Ökosystem Zubehör ein, das die iPhone 12 Pro-Modelle perfekt ergänzt. Die um die Ladespule angeordneten Magnete sorgen für eine perfekte Ausrichtung und Effizienz beim Verbinden mit dem iPhone. ✠



Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
View all comments