Facebook Poke veröffentlicht

0x
GETEILT
Pinterest

Facebook Poke kam gestern als kostenloser Neuzugang in den App Store. Mit der neuen App von Facebook können Freunde angestupst oder per Text, Bild und Video auf Neuigkeiten aufmerksam gemacht werden. Noch mehr Kontakt per Facebook: wem Nachrichten nicht reichen, kann jetzt anstupsen. Die neue Facebook Poke-App kann faule Freunde motivieren. Wenn Anstupser nicht ausreichen sollten, kann per Text, Bild und Video mehr Aufmerksamkeit eingefordert werden.

Facebook Poke veröffentlicht

Die Dauer der Anzeige kann dabei von drei, fünf auf bis zu zehn Sekunden eingestellt werden. Soll multiple Aufmerksamkeit erzielt werden, können auch mehrere Freunde auf einmal kontaktiert werden. Wofür man das braucht? Zum Beispiel um die neuesten Bilder vom Glühweinstand zu verteilen. Facebook Poke ist kostenlos und kann auf allen iDevices installiert werden. Eine spezielle Version für das iPad oder eine Universal-App gibt es noch nicht.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare