Startseite»Apps & Games»The Great Coffee App als Tipp für Kaffeetrinker

The Great Coffee App als Tipp für Kaffeetrinker

Great Coffee App heute kostenlos für iOS iPhone iPad und iPod touch.

1
Shares
Pinterest Google+

INHALTSVERZEICHNIS DIESES ARTIKELS

Kaffee, das schwarze Gold am Morgen. Unglaublich, aber vermutlich wahr – jeder Deutsche konsumiert durchschnittlich im Jahr 2009 4,86 kg Kaffee. Das entspricht knapp zwei Tassen Kaffee pro Tag. Sagt zumindest die Wikipedia. Kaffee ist nicht gleich Kaffee, das ist ja wohl klar. Vom gemeinen schwarzen Kaffee geht die Auswahl über American Coffee, zu Latte Macchiato bis hin zu raffinierten alkoholischen Mischgetränken wie dem Wiener Kaffee.

Eine norddeutsche Spezialität ist der Pharisäer. Kaffee mit Rum, wärmt wunderbar an kalten Tagen und zieht die Socken aus. Danach kann man die Bedienung eines Smartphones wie gewisse Zeit getrost vergessen. Die Great Coffee App ist praktisch ein Hochglanzkatalog in Sachen Kaffee. 16 Kaffee-Rezepte kennt die App, jedes Rezept wird per Foto und Informationen zu Zubereitung und Mischverhältnis vorgestellt.

The Great Coffee App für Apple iOS

The Great Coffee App

Wer mag, kann zu jedem Rezept ein Video laden, das weitere Tipps zur Zubereitung vermittelt. Von entspannter Kaffeehaus-Musik begleitet. Humor hat der Macher der App Baglan Dosmagambetov auch: Das letzte Rezept beschreibt Instantkaffee inklusive Milchpulver. Das entsprechende Video zeigt die Entsorgung des Zeugs im Abfluss. Aha. Die Great Coffee App kostet sonst 2,69 Euro. Heute ist die App für wenige Stunden kostenlos im App Store. Ein Download, den sich Fans der Bohne definitiv nicht entgehen lassen sollten.

Die Wikipedia weiß noch mehr zum Thema Kaffee. Auch die Legende des Ursprungs kann in diesem Artikel nachgelesen werden. Wir geben den Artikel gekürzt wieder: Nach einer 1671 von Antonius Faustus Naironus in seinem Buch De saluberrima potione cahve zu Papier gebrachten Legende sollen einst Hirten aus dem im Südwesten des heutigen Äthiopien liegenden Königreichs Kaffa aufgefallen sein, dass ein Teil der Ziegenherde, der von einem Strauch mit weißen Blüten und roten Früchten gefressen hatte, bis in die Nacht hinein munter umhersprang, während die anderen Tiere müde waren.

Die Legende um die geröstete Bohne

The Great Coffee App

Die Hirten beklagten sich darüber bei Mönchen des nahe gelegenen Klosters. Als ein abessinischer Hirte (dessen Name oft mit Kaldi angegeben wird) selbst die Früchte des Strauchs probierte, stellte er auch bei sich eine belebende Wirkung fest. Bei Nachforschungen an der Grasungsstelle entdeckten die Mönche einige dunkelgrüne Pflanzen mit kirschenartigen Früchten. Sie bereiteten daraus einen Aufguss und konnten fortan bis tief in die Nacht hinein wach bleiben, beten und miteinander reden.

Andere Quellen besagen, der Hirte habe die im rohen Zustand ungenießbaren Früchte angewidert ins Feuer gespuckt, woraufhin Düfte freigesetzt wurden; so entstand die Idee des Röstens. Es wird angenommen, dass die Region Kaffa im Südwesten Äthiopiens das Ursprungsgebiet des Kaffees ist.” So viel zum Thema Kaffee. Die App ist unglaublich gut und daher unbedingt einen Download wert.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer AppGamers Seite

Runtastic
TIPP

Top-Games als Schnäppchen

Games und Apps im Angebot: Mit dem folgenden Link kannst Du jeden Tag viel Geld beim App-Kauf sparen | Lesen
avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Boris Raczynski Recent comment authors
  Abonnieren  
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Apple Pay bis Jahresende auch in Deutschland

Nächster Beitrag

Weirdwood Manor Download heute als Geschenk