Bastion: Apple iOS Walkthrough des Action-RPGs

Bastion Walkthrough für Einsteiger in das Action RPG-Genre.

1x
GETEILT
Pinterest

Bastion Walkthrough und Lösung für Apple iPhones und iPads. Bastion zählt mit Sicherheit zu den besten Action-RPGs im App Store von Apple. Die AppGamers-Redaktion hat das Spiel bereits mehrfach vorgestellt und dabei stets in den höchsten Tönen gelobt. Publisher Supergiant Games bietet das Spektakel zudem häufig mit Preisvorteilen an, die oftmals redaktionelle Erwähnung finden. Die letzte Rabattaktion ist erst einige Wochen her.

Was noch fehlt, ist ein Bastion Walkthrough mit der Lösung des Games. Der Download des spannendes Abenteuers kann generell kostenlos vorgenommen werden, allerdings handelt es sich dabei um eine verkürzte Testversion. Wer der gesamte Spiel haben möchte, zahlt dafür per In-App-Kauf einmalig 4,49 Euro. Die Installation auf iPhones und iPads erfordert rund 1,4 GByte Speicherplatz und iOS 9.0 oder neuer.

Bastion Walkthrough und Lösung

Bastion
• Grafisch ist das Spiel eine Augenweide | © Supergiant Games

Die Geschichte beginnt spektakulär: Ein kleiner Junge namens „Kid“ wacht eines Morgen in seinem Bettchen auf und muss feststellen, dass die Welt, die er kannte, in Trümmern liegt. Kurzentschlossen macht er sich auf den Weg zu der sogenannten „Bastion“, eine Art Schutzburg der Menschen.

Ein guter Plan, aber die Ausführung gestaltet sich als schwierig: Auch die schwebende Insel wurde offenbar durch die flächendeckende Zerstörungen in Mitleidenschaft gezogen und scheint in Teile zerbrochen zu sein. Der alte Weise Rucks schickt den Jungen daher auf eine abenteuerliche Reise, die fehlenden Fragmente der Stadt zu finden und die Bastion wieder neu zu errichten.

Herrliches Abenteuerspiel für Fans

Bastion
• Abenteuerspiel mit dichter Geschichte | © Supergiant Games

Rucks entwickelt sich dann auch zum allgewärtigen Begleiter des Spielers. Seine ruhige Stimme begleitet das Abenteuer und sorgt für eine ganz spezielle mitreißende Atmosphäre. Dabei sabbelt der alte Mann eine ganze Menge, kommentiert alle Ereignisse und hat auch mal was zu Waffenauswahl, Kampf und Scheitern zu sagen.

Interessanterweise nervt der gute Mann nicht, sondern wird als Bereicherung des Games empfunden. Das liegt auch an der Qualität des Sprechers, der klug zwischen zynischen, ermutigenden und humorvollen Kommentaren unterscheiden kann. Obwohl die deutschen Untertitel gut übersetzt sind, lohnt es sich, das Spiel im englischen Original zu erleben.

Bastion: Der Weg ist das Ziel

Bastion
• Einer der besten Platformer für Apple iOS | © Supergiant Games

Wie bei so viele Platformern gilt auch bei Bastion, dass der Weg das Ziel ist. 20 umfangreiche Level sind vorhanden, die jeweils aus schwebenden Pfaden bestehen. Der Spielverlauf ist zwar gradlinig, dennoch bieten die Wege teilweise alternative Routen, die zu allerhand nützlichen Gegenständen führen können. Es lohnt sich die Augen offen zu halten.

Die Level sind überaus abwechslungsreich gestaltet. Es gibt Dschungel, Eiswüsten, Städte und alte Festungen. Jeder Level bietet seine eigenen Herausforderungen und zumeist auch recht unfreundliche Gegner wie unter anderem ein gefräßiges Krokodil. Aufgrund der viele Inhalte ist das Spiel für etwa zehn Stunden Unterhaltung gut. Als Fazit zählt das Spiel zu den besten Vertretern des Genres. Der Kauf lohnt sich auf jeden Fall. Wir zeigen nun wie angekündigt einen Bastion Walkthrough mit der Lösung der ersten Aufgaben. ✠

Apple Music
TIPP

Schnäppchen

Mit dem folgenden Link jeden Tag bares Geld beim Kauf von Spielen sparen | Öffnen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: