Reigns: Kartenspiel „The Council“ angekündigt

Reigns-Macher wollen Breittspiel auf den Markt bringen.

2x
GETEILT
Pinterest

Das Strategie- und Kartenspiel Reigns wird offenbar zeitnah als Brettspiel erscheinen. Reigns sowie die Nachfolger Reigns: Her Majesty und Reigns: Game of Thrones zählen zu den beliebtesten Titeln im Genre der strategischen Kartenspiele und haben dieses in den letzten Jahren teilweise mit geprägt. Die kreativen Köpfe der Spiele-Serie haben nun ein Brettspiel im Stil der Spiele angekündigt.

Auf einer eigens dazu eingerichteten Internetseite wird das neue Spiel als „Reigns: The Council“ vorgestellt. Bei dem Game soll es sich demnach um ein asymmetrisches Gesellschaftsspiel für drei bis sechs Personen handeln. Thematisch soll sich das Spiel um einen Monarchen drehen, der nach Harmonie in seinem Reich strebt, was seine Berater jedoch für ihre ganz eigenen Interessen ausnutzen wollen.

Reigns-Macher wollen Breittspiel vorstellen

Zum Gameplay verraten die Spielemacher: „Ein Spieler wird zum Monarchen gekrönt und entscheidet für die Dauer seiner Regierungszeit, welche Petitionen von seinen Beratern er unterstützt oder ablehnt. Jede Entscheidung beeinflusst den Zustand des Reiches. Wenn eine der vier Säulen der Gesellschaft zu mächtig oder zu schwach wird, bedeutet dies das Ende der Herrschaft, einen grausamen Tod für den Monarchen und eine Siegessäule für die Berater, deren geheime Ziele erreicht wurden. Dann wird ein neuer Erbe gekrönt und eine neue Herrschaft beginnt.“

Die grundlegende Spielidee scheint sich somit sehr an den erfolgreichen Spielen für Smartphones und Tablets zu orientieren. Wann und zu welchem Preis das Spiel auf den Markt kommen wird, ist unklar.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann folge uns!

Apple
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: