Facility 47 Lösung Walkthrough Cheats für Abenteurer

Facility 47 Walkthrough Lösung Cheats für Apple iOS iPhone iPad.

2x
GETEILT
Pinterest

Facility 47 Walkthrough Lösung Cheats für Apple iOS iPhone und iPad. Facility 47 ist Abenteuerspiel und Kleinod zugleich. Das Adventure der britischen Spieleschmiede InertiaSoft fristet im App Store von Apple ein Nischendasein. Offenbar haben bisher nur eingefleischte Fans des Genres die Spieleperle entdeckt. Der vorliegende Artikel soll das ändern und beinhaltet zudem einen Facility 47 Walkthrough. Der Download im App Store wird zum Preis von 4,49 Euro angeboten.

Das ist durchaus Geld, allerdings trotzdem ein Schnäppchen. Das Spiel ist definitiv jeden Cent wert. Die Installation setzt rund 102 MByte freien Speicherplatz sowie Apple iOS 6 oder neuer voraus. Per In-App-Kauf können Lösungshilfen erworben werden. Eine deutsche Lokalisierung ist nicht vorhanden. Spieler ohne Kenntnisse der englischen Sprache sind also raus.

Facility 47 Walkthrough für Apple iOS

Facility 47 Walkthrough Lösung Cheats Hacks

Das Abenteuerspiel versetzt den Spieler in die Rolle einer Person, die allein und frierend in einer Gefängniszelle aufwacht. Die Zellentür ist verschlossen, wie das in Gefängnissen wohl häufig der Fall ist, doch gelingt es mit einem Trick, der Zelle zu entkommen. Schnell wird klar, dass man sich in einer verlassenen Forschungsstation irgendwo in der Arktis befindet. Damit steht dann auch die Aufgabe des Spielers fest.

Es gilt das Rätsel um die Forschungseinrichtung „Facility 47“ zu lösen und nebenbei noch die Frage zu klären, warum und wie man in die Zelle gelangt ist. Bei der Bedienung geht InertiaSoft kein Risiko ein, diese ähnelt Klassikern wie Monkey Island und Konsorten. Die Grafikqualität ist hoch. Es macht direkt Spaß, das Spiel zu erkunden und sich dabei an den Grafiken zu erfreuen. Hintergrundmusik und Tonausgabe passen gut zu dem Titel und untermalen die gelungene Atmosphäre.

Facility 47 Lösung für iOS iPhone iPad

Facility 47 Walkthrough Lösung Cheats Hacks

Der Spieler kann wie immer seine Umgebung erkunden, Gegenstände aufnehmen und diese mit anderen kombinieren. Der Kombination wurde bei dem Spiel ein hoher Stellenwert eingeräumt. So gilt es zum Beispiel in einer Szene das Schloss eines Schranks aufzubrechen, was nur durch eine Mixtur gefundener Chemikalien gelingen kann. Wer allerdings vorher nicht den Zettel mit dem richtigen Mischverhältnis findet, guckt erstmal in die bekannte Röhre.

Das Abenteuerspiel bietet eine Fülle an Aufgaben und Rätseln, die jedoch alle logisch nachvollziehbar sind. Die Verwendung der eingebauten Hilfefunktion ist da durchaus anzuraten. Fünf Tipps sind kostenlos, fünf weitere Hilfen kosten jeweils 1,09 Euro. Unser Walkthrough ist kostenlos und daher eine Empfehlung für alle diejenigen, die Geld sparen wollen.

Facility 47 im AppGamers Spieletest

Facility 47 Walkthrough Lösung Cheats Hacks

Die Atmosphäre des Spieles erinnert an den Filmklassiker „Das Ding aus einer anderen Welt“ mit Kurt Russel aus dem Jahr 1982. Die Handlung im Spiel findet sogar früher, konkret im Jahr 1978, statt. Im Spielverlauf wird der Abenteurer mit iPhone oder iPad feststellen, dass ein australischer Wissenschaftlicher namens Dr. Andreas Wolf der Leiter der Forschungseinrichtung war. Wo der steckt, ist zunächst unklar, seine Codekarte könnte allerdings helfen, wichtige Türen wie die seines Labors zu öffnen.

Wie es weitergeht, soll in Textform nicht verraten werden, um interessierten Leserinnen und Lesern nicht den Spielspaß zu ruinieren. Der Download des Games lohnt sich auf jeden Fall und ist eine echte Bereicherung für jeden Sammler guter Point-and-Click-Adventures. Wir zeigen nun einen Walkthrough mit der Lösung. Wie immer gilt auch hier, dass es sich um einen argen Spoiler handelt. Also nur anschauen, wenn die kostenlosen Tipps aufgebraucht sind. ✠

TIPP: Fragen zu dem Spiel gerne in den Kommentaren stellen!

Apple Music
TIPP

Schnäppchen

Mit dem folgenden Link jeden Tag bares Geld beim Kauf von Spielen sparen | Öffnen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: