Ratgeber: Seriöse Online-Casinos ohne Einschränkungen finden

Anbieter schalten Werbung und der Corona-Lockdown treibt Nutzer ins Internet.

3x
GETEILT
Pinterest

Ratgeber: Online-Casinos erleben seit Monaten einen Boom. Die Anbieter schalten massiv Werbung und der Corona-Lockdown treibt Nutzer ins Internet. Die Covid-19-Pandemie hat das Leben der Menschen in einem Maße eingeschränkt, wie es noch vor rund zwei Jahren absolut undenkbar war. Lockdowns, HomeOffice und Social Distancing, die Menschen vereinsamen zusehends.

Viele Deutsche sind daher auf das Internet ausgewichen und nutzen die digitale Welt zum Online-Shopping, zur Kommunikation und zur Unterhaltung. Browsergames spielen dabei eine wichtige Rolle, Online-Casino ebenso. Der neue Glücksspielstaatsvertrag ist am 1. Juli 2021 in Kraft getreten. Das Regelwerk soll in erster Linie Spieler vor sich selbst und somit vor Spielsucht schützen. Online-Casinos ohne Einschränkungen erleben daher zurzeit eine Hochkonjunktur.

Online-Casinos ohne Einschränkungen finden

Was genau ist ein Casino ohne Einschränkung? Warum werden Casinos dieser Art von den Deutschen bevorzugt? Halten sich die Betreiber an die Regeln des neuen Glücksspielvertrages? Bei einem Casino ohne Einschränkung handelt es sich zumeist um ein ausländisches Casino ohne Limit.

Die Betreiber können in den meisten Fällen eine gültige Lizenz von einem anderen EU-Land vorweisen und müssen sich daher nicht zwingend an das deutsche Regelwerk halten. Einzahlungslimits gibt es nicht oder nur kaum, die Daten der Spieler werden nicht an Behörden übermittelt und die Qualität der angebotenen Glücksspiele ist zumeist deutlich höher, als es bei digitalen Casinos der Fall ist, die sich hundertprozentig an die Vorgaben des Glücksspielstaatsvertrages halten.

Was genau ist ein Casino ohne Einschränkung?

Der neue deutsche Glücksspielvertrag, es handelt sich um die bereits dritte Version, ist mehr Kompromiss denn praktikable Lösung. Der Vertrag ist das Ergebnis jahrelanger Verhandlungen und Reibereien zwischen den Bundesländern. Die Verantwortlichen mussten 16 zum Teil überaus gegensätzliche Meinungen unter einen Hut bringen. Das Ergebnis ist daher recht durchwachsen.

Einerseits sollen die neuen deutschen Casino-Lizenzen ein deutliches Plus an Sicherheit und Spielerschutz ermöglichen, was natürlich positiv zu bewerten ist. Andererseits wurden in dem Regelwerk derart viele Auflagen, Einschränkungen und Verbote verankert, dass Betreiber von digitalen Glücksspielen und Sportwetten sowie Datenschützer verzweifelt mit dem Kopf schütteln.

Der neue (dritte) deutsche Glücksspielvertrag

Kritikpunkte gibt es viele, exemplarisch sei unter anderem die starke Trennung der unterschiedlichen Glücksspielangebote genannt. Deutsche Online-Casinos dürfen seit Sommer 2021 nur bestimmte Glücksspiele anbieten. Online Poker und Live Dealer Spieler sind untersagt. Außerdem wurde ein Einsatzlimit von 1 Euro pro Spielrunde definiert. Dieses Limit ist im internationalen Vergleich als überaus gering zu bezeichnen und dürfte bei vielen Spielern den gewünschten Nervenkitzel bereits vor Spielbeginn ausmerzen.

Hinzu kommt ein Einzahlungslimit von 1.000 Euro pro Monat in Kombination mit einer beachtlichen Sammlung von Bestimmungen, Vorgaben und Vorgaben. Wenn die Bundesländer den Glücksspielern das Spiel an sich verderben wollten, so haben sie das eindeutig geschafft.

Seriöse Casino-Betreiber verlieren Kunden

Ein Grund zum Jubel ist dies nicht, da zahlreiche Betreiber von Online-Casinos das deutsche Gesetz bewusst missachten und sich daher seit Monaten über einen massiven Zulauf von Spielern freuen können. Die Casinos ohne Einschränkungen haben keine deutsche Lizenz, sind trotzdem problemlos im deutschen Internet erreichbar und können interessierten Glücksspielern Nervenkitzel ohne Auflagen bieten.

Das 1 Euro Limit bei Wetten gibt es nicht, das Spielangebot ist unvergleichlich größer. Live Dealer sind ebenfalls mit von der Partie, Online-Poker ebenfalls. Casinos im Ausland sind daher zurzeit die Gewinner des deutschen Glücksspielstaatsvertrages. Diejenigen Betreiber, die sich an die deutschen Regeln halten, müssen tatenlos zusehen, wie ihnen die Kunden weglaufen.

Casino ohne Einschränkung in Deutschland legal?

Kritische Spieler stellen sich nun die Frage, ob ein Casino ohne Einschränkung in Deutschland überhaupt legal ist. Der Glücksspielstaatsvertrag gilt seit Juli 2021 und mag der Vertrag auch unzählige Schwachstellen aufweisen, Vertrag ist Vertrag. Darf ein Casino ohne Limit und ohne deutsche Lizenz also in Deutschland überhaupt seine Echtgeld-Spiele anbieten? Eine Frage, die ebenso berechtigt wie heftig umstritten ist.

Eine eindeutige Antwort gibt es bislang nicht, da sich die Casino-Betreiber im Ausland auf das Prinzip der Dienstleistungsfreiheit innerhalb der Europäischen Union berufen. Das Prinzip soll gewährleisten, dass ein Unternehmen seine Dienste innerhalb der gesamten EU feilbieten darf, solange es dazu in einem Land berechtigt ist. Diese Sichtweise würde allerdings das neue deutsche Regelwerk ad absurdum führen, womit es künftig noch zu heftigen gerichtlichen Konfrontationen kommen dürfte. ✠

TIPP: Keine News verpassen | AppGamers auf Facebook folgen

Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare