eBay Kleinanzeigen: Suche nach mehreren Begriffen

Funktioniert die eBay Kleinanzeigen Suche auch mit mehreren Wörtern gleichzeitig?

3x
GETEILT
Pinterest

eBay Kleinanzeigen: Suche nach mehreren Begriffen – so geht das! Funktioniert die eBay Kleinanzeigen Suche auch mit mehreren Wörtern gleichzeitig? Können Nutzer nach mehreren Suchbegriffen suchen? Besteht die Möglichkeit, mehrere Begriffe oder Wörter zu suchen und zudem bei Bedarf bestimmte Dinge oder Artikel aus der Suche auszuschließen?

Wichtige Fragen, die sicherlich alle Nutzer interessierten, die regelmäßig auf dem größten Flohmarkt Deutschlands unterwegs sind und dort intensiv nach Angeboten suchen. Das Kleinanzeigen-Portal hat inzwischen hunderttausende Nutzer, sodass Käufer eigentlich stets das finden, wonach sie stöbern. Die Suchfunktion an sich arbeitet recht gut, stößt allerdings vermeintlich an ihre Grenzen und gibt zu viele Suchergebnisse aus.

eBay Kleinanzeigen Suche nach mehreren Begriffen

Nutzer stellen sich daher die Frage, ob es Filter für die Suche gibt oder ob eventuell mehrere Suchbegriffe gleichzeitig verwendet werden können, um derart die doch recht grobe Suche zu verfeinern. Die Antwort fällt positiv aus: Ja, die eBay Kleinanzeigen Suche kann mit zwei oder mehr Begriffen gefüttert werden.

Die Vorgehensweise unterscheidet sich allerdings von einigen bekannten Suchmaschinen, da es keine Suchoperatoren gibt. Daher werden die mit einem Leerzeichen getrennten Begriffe automatisch zusammen gesucht. Im Umkehrschluss lässt sich kein Begriff aus der Suche ausschließen. Die Suche kann indies verfeinert werden, indem Nutzer neben Kategorie und Ort zusätzlich auch den „Preis von bis“ einstellen.

eBay Kleinanzeigen Suche verfeinern verbessern

Das Kleinanzeigen-Portal bietet außerdem mit Angebotstypen (Angebote/Gesuche) und Anbieter (privat/gewerblich) Filter an. Der große Flohmarkt im Internet kennt täglich tausende neue Artikel. Die weltweit größte Suchmaschine Google ist daher ziemlich fasziniert von den vielen Angeboten, die sie jeweils als eigenen Suchtreffer interpretiert, und indexiert diese zumeist sehr schnell.

Das hat zur Folge, dass ein Großteil der Anzeigen auch bei Google gefunden werden kann. Nutzer können sich dies zunutze machen: Geben sie „site:ebay-kleinanzeigen.de + Suchbegriff“ ein, können sich auch nach mehreren Wörtern suchen. Bei Bedarf können sie zudem mit einem Minuszeichen vor dem Begriff auch noch etwas in der Suche ausschließen, zum Beispiel „-neu“. ✠

TIPP: eBay Kleinanzeigen mehrere Konten nutzen – so geht das!

Windows 10 Tipps von Profis
Leserservice

Fragen zu dem Thema?

Fragen können jederzeit unten in den Kommentaren gestellt werden. Weitere kostenlose Tipps | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare