Lauer Börsenstart für Facebook

0x
GETEILT
Pinterest

Lau oder mau – so nannten Kommentatoren den gestrigen Börsenstart von Facebook an der Technologiebörse Nasdaq. Der Kurs der Aktie sprang ein wenig nervös hin und her, verzeichnete nicht die mancherseits erwarteten hohen Gewinne und lag bei Börsenschluss gerade mal 23 Cent über dem Ausgabepreis von 38 Dollar. Der Wert von Facebook als Unternehmenlag zum Start bei 115 Milliarden Dollar.

Investoren hatten sich in den Wochen vor dem Börsenstart sehr interessiert gezeigt. Unklar war, wie private Anlegen handeln würden. Mit dem Aktiengang hat Gründer und Chef Mark Zuckerberg einen Teil seiner Aktien verkauft, hält aber mit seinem jetzigen Anteil noch so viel in der Hand, dass die Kontrolle des sozialen Netzwerks nach wie vor bei ihm liegt.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer AppGamers Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: