Startseite»Mobile News»Apple: „Mein iPhone suchen“ neu ab iOS 13

Apple: „Mein iPhone suchen“ neu ab iOS 13

"Mein iPhone suchen" und "Freunde" bald in einer neuen App.

0
Shares
Pinterest Google+

Apple will laut Medienberichten die Funktionen „Mein iPhone suchen“ und „Freunde“ ab iOS 13 zusammenfassen. Das US-Magazin 9to5Mac will erfahren haben, dass der iPhone-Hersteller dazu an einer neuen App mit der Bezeichnung „GreenTorch“ arbeitet.

Sie soll „Mein iPhone suchen“ und „Freunde“ bündeln und für Apple iOS und macOS erhältlich sein. Die neue Lösung soll zudem eine neue Funktion bieten. Mit „Find Network“ soll es möglich sein, auch bei fehlendem WLAN ein Gerät aufspüren zu können.

“Mein iPhone suchen” und “Freunde” bald in einer neuen App

Der US-Konzern soll bereits an einem Produkt vergleichbar mit Tile arbeiten, also an einem Gerät, das direkt mit dem Mobilfunknetz verbunden ist.

Auch soll es möglich sein, den eigenen Standort nicht nur mit Familienmitgliedern, sondern mit beliebigen Personen teilen zu können. Das Versenden von Einladungen soll dies ermöglichen. Außerdem können Benachrichtigungen eingerichtet werden, die anschlagen, sobald ein vorgegebener Standort erreicht wurde.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer Facebook-Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

100 Pics Quiz Tiere Lösung

Nächster Beitrag

100 Pics Shows und Serien Lösung aller Level