Apple: iOS 16.1 Beta 2 kommt mit Verbesserungen

Boris Raczynski I Neuigkeiten I 21. September 2022 I 10:00 Uhr

Pinterest
3x
GETEILT
79x
GELESEN

Apple: iOS 16.1 Beta 2 kann bereits von registrierten Entwicklern getestet werden. Die Vorabversion beinhaltet einige wichtige Verbesserungen. iOS 16.1 will voraussichtlich in den kommenden Woche für alle Nutzer verfügbar sein.

Batterieanzeige

Der iPhone-Hersteller hatte mit iOS 16 die Batterieanzeige in Prozent wieder eingeführt. Dabei zeigte das Batterie-Symbol selbst keine Veränderungen, die verfügbare Restkapazität wurde einzig mit einer Zahl angezeigt. In iOS 16.1 Beta 2 wird auf iPhones mit Face ID jetzt auch das Icon selbst verändert, um derart nutzerfreundlicher anzuzeigen, wie viel Kapazität der eingebaute Akku der Smartphones noch hat.

Sperrbildschirm

Das Aufladen von iPhones wird aktuell mit einem kleinen Blitz im Batterie-Symbol angezeigt. An der Anzeige selbst ist wenig auszusetzen, groß ist aber anders. Die neue Beta-Version zeigt auf dem Sperrbildschirm wieder die prozentuale Ladung während des Aufladens über der Uhrzeit an.

Kopieren und Einfügen

Die Beta 2 von iOS 16 hat einen kleinen Fehler, der zurzeit für allerhand Gerede im Internet gut ist. Nutzer, die Inhalte kopieren und wieder einfügen wollen, werden mit einer Dialogmeldung konfrontiert, bei der sie den Vorgang bestätigen müssen. Laut Hersteller handelt es sich dabei explizit nicht um eine neue Sicherheitsfunktion, sondern schlicht und ergreifend um einen Fehler, der zeitnah behoben werden wird. ✠


Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare