Apple: Apple TV mit HomePod-Lautsprecher geplant?

Apple soll an zwei komplett neuen Geräten arbeiten. Aktuelle Fakten und Gerüchte.

3x
GETEILT
Pinterest

Apple arbeitet stets an neuen Produkten, die in der Regel auf sogenannten Apple Events vorgestellt werden. Gerüchte gibt es aber zumeist schon viel früher. Mark Gurman von Bloomberg, für sein Insider-Wissen in Sachen iPhone-Hersteller hinlänglich bekannt, hat unlängst ein einem Bloomberg-Artikel über ein neues Produkt berichtet, das eine Kombination aus Set Top Box und HomePod-Speaker sein soll.

Gurman will wissen, dass der US-Konzern an einem Gerät arbeite, „das eine Apple TV Set-Top-Box mit einem HomePod-Lautsprecher kombiniert und eine Kamera für Videokonferenzen über einen angeschlossenen Fernseher und andere Smart-Home-Funktionen enthalten würde, so mit der Angelegenheit vertraute Personen […].“

Apple arbeitet an neuen Produkten

Apple soll aber nach mehr vorhaben: Im Gespräch sei auch ein HighEnd-Lautsprecher, der Produkten von Amazon und Google das Wasser abgraben soll. „Ein solches Gerät würde ein iPad mit einem HomePod-Lautsprecher kombinieren und auch eine Kamera für Videochats enthalten. Apple forscht daran, das iPad mit dem Lautsprecher mit einem Roboterarm zu verbinden, der sich bewegen kann, um einem Benutzer durch einen Raum zu folgen, ähnlich wie Amazons neuem Echo Show“, meint Gurman.

Beide Projekte würden sich noch in einer frühen Phase befinden. „Das Unternehmen arbeitet oft an neuen Konzepten und Geräten, ohne diese schlussendlich zu veröffentlichen“, so Gurman. Interessanterweise wurden im letzten Jahr allerdings auch die Ingenieur-Teams des HomePods und Apple TVs zusammengezogen, was durchaus auf ein kombiniertes Produkt hindeuten könnte. ✠


Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare