Startseite»Apps & Games»Dive Inside: Raffiniertes Tiefsee-Abenteuer als Geschenk

Dive Inside: Raffiniertes Tiefsee-Abenteuer als Geschenk

Dive Inside: Raffiniertes Tiefsee-Abenteuer als Geschenk für Apple iOS.

2
Shares
Pinterest Google+

Dive Inside kann heute erstmals seit Release Juli 2018 kostenlos im App Store von Apple geladen werden. Das knifflige Casual-Game kostet sonst bis zu 2,49 Euro, die in den kommenden Stunden komplett gespart werden können. Der Download wiegt leichte 74 MByte und setzt als Betriebssystem Apple iOS 8.0 oder neuer voraus. Eine deutsche Lokalisierung gibt es nicht. Diese wird aber auch nicht benötigt, da Publisher Demis Mezirov ohnehin bei seinem Spiel auf Texte verzichtet.

Ungeduldige Spieler können per In-App-Kauf zum Preis von 5,49 Euro alle vorhandenen Episoden freischalten. In den iTunes Bewertungen erzielt der Titel mit Stand November 2018 eine Beurteilung von 3,9 von 5 Sternen. Aktiven Gamern gefällt das Spiel, sie stören sich allerdings an dem hohen Schwierigkeitsgrad.

Dive Inside erstmals zum Nulltarif laden

Dive Inside

Das Casual-Game ist in einem dunklen Noir-Design gehalten und kann damit optisch definitiv gefallen. Die Steuerung geht zudem leicht von der Hand. Der Spieler steht bei dem Titel vor der Herausforderung, mit einem kleinen U-Boot die Tiefen des Pazifischen Ozeans zu erkunden. Sauerstoff ist dabei ein knappes Gut, das kleine Boot muss daher immer wieder zurück an die Oberfläche.

Bei den Erkundungstouren können Goldstücke und Schätze eingesammelt werden. Mit dem Gold können Sauerstoff-Tank, Beweglichkeit und Geschwindigkeit verbessert werden. Erstgenanntes sollte dabei recht schnell vorgenommen werden, sonst vergeht dem Nutzer die Freude an dem Spiel. Als Fazit ein recht unterhaltsames Casual-Game, das man kostenlos durchaus mitnehmen kann.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer AppGamers Seite

Runtastic
TIPP

Top-Games als Schnäppchen

Games und Apps im Angebot: Mit dem folgenden Link kannst Du jeden Tag viel Geld beim App-Kauf sparen | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Tesla Model 3 erhält EU-CCS-Ladeanschluss

Nächster Beitrag

100 Pics Quiz Videospiele 2 Lösung aller Level